Skip to Content

4 Rollen, die Narzissten gerne spielen, um ihre Absichten zu verbergen

Wenn du jemals in Gesellschaft von Narzissten warst, dann weißt du, wie toxisch ihr Verhalten ist.

Sie schaffen einen falschen Realitätssinn und gehen durchs Leben in dem Glauben, dass ihre Version der Geschichte die richtige ist.

Sie überzeugen sich selbst und ihre Umgebung, dass das, was sie erzählen, wahr ist und es keine Möglichkeit gibt, ihnen das Gegenteil zu beweisen.

Narzissten spielen mit deinem Verstand und machen dich verrückt. Ihr Spiel ist so stark, dass du anfängst, dir selbst die Schuld zu geben, obwohl du weißt, dass es falsch ist.

Aber sie überzeugen dich davon, ihrem Beispiel zu folgen, und weil sie wissen, wie sie das erreichen können, geratest du in ein krankes Spiel, das immer wieder vor deinen Augen spielt.

Narzissten sind große Lügner und sie wissen, wie man dein Vertrauen gewinnt.

Sie lügen dir direkt ins Gesicht, bombardieren dich mit ihren Spielchen und machen dich dann zur Ursache des Problems. Egal, was du tust, du wirst immer die Schuldige sein.

Sie tauschen mit dir die Rollen. In Wirklichkeit bist du der Gute, Fürsorgliche und Edle, aber nachdem du in die Hand eines Narzissten geraten bist, wirst du böse, grausam und egoistisch.

Dies bringt mich zum nächsten Punkt und der allgemeinen Idee hinter diesem Artikel.

Um das narzisstische Spiel richtig zu spielen und die besten Ergebnisse zu erzielen, haben Narzissten verschiedene Rollen, die sie gerne spielen.

Diese Rollen helfen ihnen, ihre Ziele zu erreichen.

Je nachdem, was ein Narzisst will, zieht er sich ein Kostüm an und macht sich bereit für die Bühne. Sobald sein Ziel erreicht ist, wechselt er erneut das Kostüm und übernimmt eine andere Rolle.

Narzissten können dies ihr ganzes Leben lang tun, weil sie nichts Falsches daran sehen.

Die Gefühle der Menschen zu verletzen und zu manipulieren ist für sie ein Spiel, das sie einfach nicht aufhören können.

Ihr falscher Realitätssinn hindert sie daran, die Wahrheit zu sehen, was es unmöglich macht, dieses Spiel zu beenden.

Aber welche Rollen spielen Narzissten gerne? Welches Kostüm kannst du von ihnen erwarten?

Lass es uns herausfinden!

1. Das Opfer

4 Rollen, die Narzissten gerne spielen, um ihre Absichten zu verbergen

Wenn ein Narzisst zu spüren beginnt, dass er die Kontrolle verliert und möchte, dass du Mitleid mit ihm hast, übernimmt er die Rolle des Opfers.

Er ist jetzt ein armer, schwacher Mensch, der nichts falsch gemacht hat, aber andere haben sich trotzdem entschieden, ihn zu verletzen.

Vielleicht fängt er an, dich zu schikanieren oder dir ein schlechtes Gewissen zu machen für etwas, das du nicht getan hast.

Dann, in der Sekunde, in der du reagierst und für dich selbst Stellung nimmst, zieht er sein Opferkostüm hervor.

Jetzt ist er derjenige, der nur mit dir Witze gemacht hat, während du beschlossen hast, ihn zu schikanieren und ihm Schuldgefühle einzuflößen.

Er überzeugt dich, dass er nichts falsch gemacht hat und verhält sich wie ein Engel.

Dann erzählt er dir, wie die Leute ihn sein ganzes Leben lang schlecht behandelt haben.

Sie spielten mit seinen Gefühlen, gaben ihm nie genug Liebe oder gaben ihm sogar das Gefühl, wertlos zu sein.

Jetzt, da er endlich einen Ausweg aus diesen schmerzhaften Beziehungen gefunden hat, machst du dasselbe mit ihm – zumindest wird seine Version der Geschichte so klingen.

Er wird die Tatsache ignorieren, dass er derjenige ist, der dich schlecht behandelt hat. Dieses Szenario existiert in seinem Kopf nicht.

Er ist nur ein Opfer deines schlechten Verhaltens und fühlt sich deswegen schrecklich.

2. Der Richtige

4 Rollen, die Narzissten gerne spielen, um ihre Absichten zu verbergen

Du wirst von Aufmerksamkeit und Wertschätzung überflossen. Er sieht aus wie alles, wonach du jemals gefragt hast.

Freundlich, liebevoll und ein Mann, der dich zu nichts drängt.

Für eine Sekunde hast du das Gefühl, deinen perfekten Mann gefunden zu haben, und du bist überglücklich, weil es endlich soweit ist.

Er gibt dir all die Liebe, die du jemals gebraucht hast und noch mehr.

Derjenige, um den du dein ganzes Leben lang gebeten hast, ist angekommen. Und jetzt, da du den Richtigen hast, fühlst du dich wie der glücklichste Mensch der Welt.

Und nein, er bewegt sich in der Beziehung nicht schnell – er gibt dir das Gefühl, dass du diejenige bist, die die Kontrolle hat.

Aber nach einiger Zeit wirst du erkennen, dass all das Teil des Plans dieses Narzissten war, dich zu gewinnen und zu bekommen, was er will.

Er hat dir das Gefühl gegeben, dass du diejenige bist, die Entscheidungen trifft, obwohl er in Wirklichkeit bereits alles geplant hatte.

Er wusste, dass er alles bekommen kann, was er will, wenn er dir das Gefühl gibt, geliebt zu werden.

Und in der Sekunde, in der er seine Wünsche erfüllt, ist er aus deinem Leben und für immer verschwunden.

3. Der Schutzengel

4 Rollen, die Narzissten gerne spielen, um ihre Absichten zu verbergen

Ein Narzisst kann als Beschützer fungieren. Eine Person, die immer für dich da ist und dir in der Not immer hilft.

Er schützt dich vor den falschen Leuten und hilft dir, die beste Version deiner selbst zu werden.

Wann immer du Hilfe brauchst, taucht dein Schutzengel aus dem Nichts auf und rettet den Tag.

Aber das alles hat seinen Preis. Denke nicht für eine Sekunde, dass er es für dich tut, weil er es wirklich will.

Stattdessen wird er dich dazu bringen, den Gefallen schneller zu erwidern, als du denkst.

Tatsächlich führt er in eine Falle, in der du ihm jedes Mal helfen musst, wenn er dich anruft.

Und wenn du dies nicht tust, könnte er seine aktuelle Rolle mit der eines Opfers kombinieren und so tun, als ob du ihn benutzt hättest.

Narzissten wissen vornherein, wohin ihr Spiel sie bringt. Sie wissen, wie man die richtigen Fäden zieht, nur um zu bekommen, was sie wollen.

Mach dir also nicht einmal die Mühe gegen sie zu spielen, denn du wirst kaum gewinnen können.

Dein Schutzengel wird zum Zerstörer – die Rolle, die ihm am besten passt.

4. Der Heilige

4 Rollen, die Narzissten gerne spielen, um ihre Absichten zu verbergen

Stelle dir diesen Kerl vor. – Er hat sein ganzes Leben lang gelitten und darum gekämpft, ein anständiges Leben zu verdienen.

Trotzdem war er immer da, um anderen Menschen in Not zu helfen.

Er opferte sein eigenes Leben, um seinen Freunden, Familienmitgliedern oder sogar völlig Fremden zu helfen.

Wenn du ihn ansiehst, würdest du sagen, dass er ein goldenes Herz hat.

Sein trauriges Gesicht erzählt die Geschichte für sich und du denkst, dieser Typ ist ein echter Heiliger, der auf dieser Erde wandelt.

Könntest du jemals einen solchen Kerl veräppeln?

Würdest du jemals mit seinem gütigen Herzen spielen und ihn verletzen, obwohl das Leben ihn schlecht behandelt hat?

Die Antwort ist nein, und ein Narzisst weiß das.

Deshalb spielt er die Rolle eines Heiligen – das grausamste Kostüm, das er jemals tragen könnte, weil er nicht weiter davon entfernt sein könnte.

Er wird dich auf seine Seite ziehen und wenn du irgendwann merkst, dass er dich manipuliert, ist es zu spät, um zu gehen.

Wenn du das tust, wirst du diejenige sein, die einen Mann verlässt, der bereits genug gelitten hat. Du wirst diejenige sein, die toxisch ist und mit den Gefühlen anderer Leute spielt.

So funktioniert es, wenn du dich in den Händen eines Narzissten befindest.

Er tut alles, um zu bekommen, was er will, und handelt gleichzeitig als der beste und freundlichste Mensch der Welt.

Seine Spiele werden dich verrückt machen, aber sei mutig genug und verlasse ihn oder du wirst dein ganzes Leben leiden.

PinFlight Image

Wenn du dich zu jemandem hingezogen fühlst, spürt diese Person es auch? 15 Zeichen gegenseitiger Anziehung

Monday 22nd of November 2021

[…] Menschen können ihre Gefühle jedoch besser verbergen als andere. Diese Person reagiert möglicherweise überhaupt nicht auf deine Emotionen und […]

Wie man einen Narzissten miserabel macht: 13 extrem effektive Wege

Friday 29th of October 2021

[…] Nur weil du viel durchgemacht hast und ihnen zeigen willst, dass sie keine Spielchen mehr mit dir spielen können, heißt das nicht, dass du ein schlechter Mensch […]