Skip to Content

Typisches Verhalten nach dem Fremdgehen: 5 Zeichen

Verrat durch Untreue muss die schmerzhafteste und herzzerreißendste Tat sein, die ein Mensch in seinem Leben erfahren kann.

Doch niemand ist vor einer Person sicher, die bereit ist, diese Dinge jemandem anzutun, der sie liebt und sich um sie kümmert.

Ich persönlich glaube nicht, dass alle Betrüger schlechte Menschen sind. Es gibt diejenigen, die sich in ihrer Beziehung einfach nicht glücklich oder geschätzt fühlen.

Allerdings verurteile ich die Tat selbst. Es gibt andere Möglichkeiten, sich diesen Problemen zu stellen und sie zu lösen.

Obwohl es eines der schlimmsten Gefühle ist, ist es besser, mit einer Person Schluss zu machen, die deine Bedürfnisse nicht erfüllt, als sie zu betrügen.

In einer Beziehung geht es darum, einen sicheren Ort und Vertrauen zu schaffen, das in keiner Weise gebrochen oder verletzt werden sollte.

Jedoch liest du dies wahrscheinlich, weil du das Verhalten der Person, die dich betrogen hat, nicht verstehen oder nachvollziehen kannst.

Du musst dich daran erinnern, dass du dich auf keinen Fall für seine Handlungen verantwortlich machen solltest.

Typisches Verhalten nach dem Fremdgehen 5 Zeichen

Du warst ihm treu und solltest nicht die Schuld für das übernehmen, was als nächstes mit eurer Beziehung passiert.

Der Grund dafür, dass er betrügt, könnte Unzufriedenheit sein, Probleme, die ihr hattet, die ihr aber nicht angegangen seid, oder vielleicht wollte er etwas Freiraum.

Betrug passiert, wenn eine Person nur die Aufmerksamkeit eines anderen genießt, anstatt deiner. Sie legen ihren moralischen Kompass beiseite und beschließen, untreu zu sein.

Sie wollen jedoch nicht betrügen. Es ist etwas, das einfach als Ergebnis einer Gelegenheit entsteht, die sich ihnen bietet.

Es gibt Männer, die deine Zeit überhaupt nicht wert sind und die Frauen nur als Nummern sehen.

Trotzdem denken einige Frauen darüber nach, zu vergeben und wieder mit ihrem Freund zusammenzukommen.

Ich sage nicht, dass du ihm keine zweite Chance geben solltest, aber du solltest vorsichtig sein und die Dinge abwägen.

Du solltest wissen, dass es verschiedene Verhaltensweisen gibt, die ein Mann zeigen kann, nachdem er beim Betrügen erwischt wurde.

Typisches Verhalten nach dem Fremdgehen:

1. Der „Ich habe es nicht getan, ich schwöre“-Typ

Typisches Verhalten nach dem Fremdgehen 5 Zeichen

Das ist ein typisches Verhalten nach dem Fremdgehen. Diese Zeile ist ein Klassiker, und wer auch nur einmal Betrug erlebt hat, hat sie wahrscheinlich gehört.

Selbst nachdem du ihn konfrontierst und ihm die Beweise für seinen Verrat durch Untreue gezeigt hast, wird er immer noch alles ablehnen und sagen, dass es nicht wahr ist.

Manchmal zeigen diese Arten von Männern aggressives Verhalten und nehmen eine defensive Haltung ein, weil sie glaubwürdig handeln wollen.

Sein Kampf- oder Fluchtinstinkt setzt ein und er kämpft gegen Verleugnung.

Das Leugnen gibt ihm ein Gefühl der Sicherheit, denn anstatt die Tatsache zu akzeptieren, dass er erwischt wurde, lässt er es nur wie einen Verdacht aussehen.

Wenn ein Mann erwischt wird, sucht er nach dem einfachsten Ausweg und Verleugnung ist das perfekte Werkzeug für eine solche Flucht.

Es ist sehr schwierig, mit ihm zu streiten, wenn du keine Beweise hast, aber wenn du ihn bei der körperlichen Tat erwischt hast, könnte er sagen: “es ist nicht so, wie es aussieht.”

2. Der „Es ist deine Schuld und nicht meine“-Typ

Typisches Verhalten nach dem Fremdgehen 5 Zeichen

Ein typisches und unerhörtes Verhalten nach dem Fremdgehen. Lass mich dir zunächst sagen, dass Untreue durch Betrug niemals deine Schuld ist, egal was er sagt, nachdem du ihn beim Betrügen erwischt hast.

Du solltest dich nie schuldig fühlen für etwas, das du nicht getan hast.

Nun, dieses Verhalten unterscheidet sich von dem ersten darin, dass er versucht, die Schuld abzuwälzen.

Er könnte dir vorwerfen, dass du ihn nicht glücklich machst oder dass eure Aktivität im Schlafzimmer nicht seinen Bedürfnissen entspricht.

Was auch immer der Fall sein mag, er versucht, seinen Verrat auf dich abzuwälzen, als ob du die Schuld an seinem Handeln hättest.

Ein typisches Verhalten nach dem Fremdgehen für diesen Typen. Er handelt feige und übernimmt keine Verantwortung für das, was er getan hat.

Er möchte sich vor Schuldgefühlen schützen und so tun, als ob es deine Schuld wäre.

Wie ich bereits sagte, Betrug kann nicht gerechtfertigt werden.

Egal, mit welchen Problemen ihr konfrontiert wart oder wie unglücklich er ist, Betrug sollte keine Option sein.

Wenn er so unglücklich ist, dann hätte er ein Mann sein und die Beziehung beenden sollen und dich nicht betrügen sollen.

Es gibt keine Entschuldigung für ein solches Verhalten, besonders wenn er dir die Schuld für alles gibt.

3. Die „Es wird nicht wieder vorkommen, vertrau mir“-Typ

Typisches Verhalten nach dem Fremdgehen 5 Zeichen

Das Beste, was ein Mann tun kann, wenn er beim Betrügen erwischt wird, ist es zuzugeben und sich dafür zu entschuldigen.

Aber manchmal sagen sie einfach, dass es nicht wieder passieren wird und du glaubst ihnen.

Diejenigen, die einmal betrügen, betrügen laut mehreren wissenschaftlichen Forschungen erneut. Das ist ein typisches Verhalten nach dem Fremdgehen.

Ich sage nicht, dass seine Absichten nicht wahr sind, aber du solltest vorsichtig sein, da er sie möglicherweise nicht durchführt.

Wenn er ein solches Verhalten zeigt, musst du entscheiden, ob es sich lohnt, eine zweite Chance zu geben.

Vielleicht hast du Vertrauen, dass er sich ändern wird, oder du weißt, dass er das Potenzial hat, besser zu werden. Dann mach es, aber beobachte seine Handlungen.

4. Der „Ich kann nicht glauben, wie sehr ich es vermasselt habe“-Typ

Typisches Verhalten nach dem Fremdgehen 5 Zeichen

Ein typisches und ehrliches Verhalten nach dem Fremdgehen. Vielleicht ist dies der beste Ausgang für eine so schreckliche Situation, weil er erkennt, dass er dein Vertrauen missbraucht hat und erkennt, dass er Fehler gemacht hat.

Du solltest erwägen, ihm noch eine Chance zu geben, denn er wird Reue zeigen und alles tun, was in seiner Macht steht, um die Dinge wieder in Ordnung zu bringen.

Dein Partner wird jetzt, da er erwischt wurde, möglicherweise weniger geheimnisvoll und gibt dir möglicherweise die Passwörter für seine Social-Media-Konten und ruft dich jedes Mal an, wenn er irgendwohin geht, nur um dir seinen Aufenthaltsort mitzuteilen.

5. Der „Es war nur körperliche Anziehungskraft“-Typ

Typisches Verhalten nach dem Fremdgehen 5 Zeichen

Wenn ein Mann nervig sein will, nachdem er beim Betrügen erwischt wurde, wird er dies sagen.

Ein typisches Verhalten nach dem Fremdgehen für diesen Typen. Für ihn ist eine solche Tat allein wegen der körperlichen Anziehungskraft gerechtfertigt, und das war’s.

Er sagt vielleicht: “Es hat mir nichts bedeutet”, aber er respektiert dich eigentlich nicht, wenn er das sagt.

Sich von jemandem körperlich angezogen zu fühlen, bedeutet, dass er eine Art Verbindung zu dieser Person empfand.

Und wenn er eine Verbindung zu einer anderen Person fühlt, dann ist er deine Zeit und Mühe nicht wert.

Du willst einen Partner, dem du vertrauen und mit dem du dich sicher fühlen kannst.

Du willst niemanden, dem du sagen musst, was richtig oder falsch ist, nur weil er nicht weiß, wie man sich in einer Beziehung verhält.

PinFlight Image

Warum betrügen wir und sollen wir den Seitensprung verzeihen

Wednesday 10th of November 2021

[…] Sie beim Fremdgehen ertappt werden, kann die Last der Schuld, der Reue, der Verwirrung und die Einsamkeit genauso […]