Skip to Content

Wenn ein Narzisst “Ich liebe dich” sagt, ist das, was es bedeutet

Wenn ein Narzisst „Ich liebe dich“ sagt, bekommen diese Worte eine ganz andere Bedeutung.

Dies ist ein Brief aus der Perspektive des Narzissten an die Seelen, die sich in jemanden verliebt haben, der sie nie zurücklieben kann.

Lieber Partner;

Ich werde etwas sagen, was ich dir niemals sagen oder zugeben würde.

Wenn ich, ein Narzist, „Ich liebe dich“ sage, meine ich, dass ich es liebe, wie du glauben willst, dass ich dich so sehr liebe.

Wenn ein Narzisst Ich liebe dich sagt, ist das, was es bedeutet

Ich liebe die Dinge, die du für mich tust. Ich liebe die Macht, die du mir gibst, um deine Freundlichkeit zu nutzen, mit der ich deine guten Absichten ausnutze. Wenn du dich schlechter fühlst, fühle ich mich besser. Ich liebe es, dir das Gefühl zu geben, klein und unbedeutend zu sein.

Ich liebe die Tatsache, dass es in deinem Leben nur um mich geht. Du löst meine Probleme, löst meine Angelegenheiten, linderst meine Schmerzen. Ich liebe es, wie du dir all deine Zeit für mich nimmst, nicht für dich. Wie du mir deine volle Aufmerksamkeit schenkst.

Ich liebe es, dich dazu zu bringen, an dir selbst zu zweifeln und deinen eigenen Verstand in Frage zu stellen. Du weißt nicht, was richtig oder echt ist, es sei denn, ich sage es dir.

„Ich liebe dich“ bedeutet, dass ich dich brauche, weil ich jemanden brauche, der mich nicht verlässt. Ich brauche jemanden, den ich als Boxsack benutzen kann. Jemand, der mir ein gutes Gefühl gibt.

Ich liebe es, wie meine Erwartungen an dich ständig steigen, während die, die du an mich hast, allmählich sinken. Ich liebe den Blick des Scheiterns und der Enttäuschung in deinem Gesicht.

Wenn ich, ein Narzist, sage „Ich liebe dich“, beziehe ich mich auf die Hassliebe für dich. Ich liebe mich stellvertretend durch die Liebe, die du mir gegenüber empfindest. Und du musst leiden, weil ich es hasse, mich deswegen auf dich verlassen zu müssen.

Wenn ein Narzisst Ich liebe dich sagt, ist das, was es bedeutet

Ich liebe es, wie mein Glück in deiner Verantwortung liegt. Ich liebe es, wie ich mich fühle, wenn du in meiner Nähe bist. Wie ich mich selbst zum Opfer machen kann, wenn du versuchst, einen meiner vielen Persönlichkeitsfehler oder mein schädliches Verhalten anzusprechen.

Ich liebe es, wie ich dir ein schreckliches Gefühl gebe, wenn du etwas erwähnst, das ich getan habe, das dich verletzt hat. Wie du mich nicht verlässt, weil du von dieser toxischen Beziehung süchtig bist.

Ich liebe es, wie du mich unterstützt und wie ich dich nie unterstützen muss. Warum sollte ich das überhaupt tun? Die Dinge, die du nie bekommen wirst, halten dich bei mir.

Ich liebe es, wie du denkst, dass du mit einer Person zusammen bist, die dich liebt. Aber ich bin eine Person, die Liebe und Zuneigung als Manipulationswerkzeug nutzt.

Ich liebe es, wie du mich brauchst und wie du denkst, dass du mit der richtigen Person zusammen bist. Wie ich dir das Gefühl gegeben habe, unwürdig und unbedeutend zu sein.

Wenn ich, ein Narzist, sage „Ich liebe dich“, ist es nicht das, was Liebe wirklich repräsentiert. Wenn ich „Ich liebe dich“ sage, bedeutet das, dass ich es liebe, wie du meine Regeln respektierst und nach ihnen lebst.

Wenn ein Narzisst Ich liebe dich sagt, ist das, was es bedeutet

Du musst wissen, dass ich unter dem Mantel der Liebe verletzende Worte und manipulative Taktiken verwenden werde. Du wirst mich nie ändern.

Wir wissen beide, dass das nicht echt ist. Wir sollten es beide wissen.

Grüße,

Dein Narzisst.

Bitte teile diesen Artikel mit deinen Freunden und deiner Familie. Vielleicht kannst du jemandem helfen, aus einer Beziehung mit einem Narzissten herauszukommen.

PinFlight Image