Skip to Content

Wie du einen vermeidenden Menschen dazu bringst, dich zu vermissen: 10 bewährte Methoden

Liebe kann manchmal kompliziert sein, besonders wenn du mit einem Partner zusammen bist, der einen vermeidenden Bindungsstil hat. Er distanziert sich von dir, aber du willst ihn zurück, also wie kannst du einen Ausweicher dich vermissen lassen?

Wenn wir jemanden zum ersten Mal treffen, bemerken wir nicht, ob er Bindungsprobleme hat. Auch wenn er Probleme mit Intimität und Privatsphäre hat, ist eines sicher; er kann die Liebe nicht vermeiden.

Sie können es sicherlich versuchen, aber Liebe ist ein universelles Gefühl, das jeder von uns fühlen kann. Es kann nicht kontrolliert werden, es ist angeboren und egal wie sehr wir versuchen, es zu vermeiden, wir können es einfach nicht.

Es mag dir zunächst so vorkommen, als sei dein vermeidender Partner kaltherzig, aber er ist genau wie du und ich. Er ist auch ein Mensch mit Gefühlen.

Du musst sehr geduldig mit ihm sein, denn seine Bindungsangst ist viel größer als die Gefühle, die er für dich hegt.

Am Ende des Tages hat er Gefühle und das ist das Wichtigste. Du musst ihm nur einen kleinen Schubs geben, damit seine Gefühle für dich seine Bindungsangst überwinden.

Jetzt, wo du das weißt, fragst du dich, wie du einen vermeidenden Menschen dazu bringen kannst, dich zu vermissen und dich dringend zu wollen, oder?

Schließlich haben sich deine Gefühle für ihn nicht geändert. Du kannst dies jedoch nicht zu lange von ihm ertragen, da es dein Wohlbefinden beeinträchtigt.

Bevor ich die oben erwähnte Frage beantworte, wie man ihn dazu bringt, dich zu vermissen, musst du zuerst verstehen, was Bindungstheorie ist und du musst den Unterschied zwischen verschiedenen Bindungsstilen kennen.

Was ist Bindungstheorie und welche Bindungsstile gibt es?

Wie du einen vermeidenden Menschen dazu bringst, dich zu vermissen 10 bewährte Methoden

Im Wesentlichen ist die Bindungstheorie die emotionale Bindung, die zwei Menschen teilen.

Es hängt normalerweise mit einer langfristigen Beziehung zusammen, kann sich aber auch auf die Bindung zwischen einem Kind und einem Elternteil beziehen.

Darüber hinaus ist ein Bindungsstil im Grunde die Art und Weise, wie wir uns zu den Menschen binden, die uns am nächsten sind.

Es ist die Verbindung, die wir mit den Menschen herstellen, die wir lieben.

Die Art und Weise, wie wir uns an sie binden, wird jedoch unsere Beziehung zu ihnen stark beeinflussen.

Es ist wichtig zu wissen und zu verstehen, wie sich diese verschiedenen Bindungsstile als vorteilhaft für dein Liebesleben erweisen können.

Ängstlicher Bindungsstil

Laut mehreren wissenschaftlichen Thesen fällt es Menschen mit diesem Bindungsstil schwer, ohne ihren Partner zu leben.

Sie sehen sie als ihre „bessere Hälfte“ und sind oft ängstlich, wenn sie daran denken, verlassen zu werden.

Normalerweise haben sie ein negatives Selbstbild, während sie umgekehrt positive Ansichten von anderen haben.

Besorgter-vermeidender Bindungsstil

Wie du einen vermeidenden Menschen dazu bringst, dich zu vermissen 10 bewährte Methoden

Menschen mit einem besorgten Bindungsstil sehen ihre Beziehung normalerweise als Quelle sowohl von Angst als auch Verlangen.

Einerseits sehnen sie sich nach Nähe und Intimität. Andererseits haben sie Probleme, ihrem Partner zu vertrauen und sich von ihm abhängig zu machen.

Es fällt ihnen schwer, ihre Emotionen zu kontrollieren und neigen normalerweise dazu, niemandem nahe zu kommen, weil sie befürchten, von ihnen verletzt zu werden.

Vermeidender/abweisender Bindungsstil

Diese Art von Menschen sehen sich selbst als „einsame Wölfe“. Sie denken, dass sie unabhängig und stark sind und überleben können, ohne sich auf jemanden verlassen zu müssen.

Sie haben ein hohes Selbstwertgefühl, also haben sie eine positive Einstellung zu sich selbst. Außerdem glauben sie, dass sie nicht in einer Beziehung sein müssen, um sich vollständig zu fühlen.

Es ist nicht notwendig, dass sie von anderen abhängig sind, da sie ihr Glück in sich selbst finden.

Sie vermeiden es, jemandem zu nahe zu kommen, und verbergen ihre Gefühle auch, wenn sie sich in einer möglicherweise emotionsgeladenen Situation wiederfinden.

Sicherer Bindungsstil

Wie du einen vermeidenden Menschen dazu bringst, dich zu vermissen 10 bewährte Methoden

Bei dieser Art von Bindungsstil ist es der Person angenehm, ihre Gefühle mit ihrem Partner zu teilen.

Er hat keine Angst vor einer romantischen Beziehung.

Ihre Beziehungen basieren auf Ehrlichkeit, guter Kommunikation und Toleranz.

Es mag schwierig erscheinen, diese verschiedenen Bindungsstile vollständig zu verstehen, aber du solltest sie kennen, da sie unser Leben auf so viele verschiedene Arten beeinflussen.

Da wir dieses Thema abgedeckt haben, lass uns einen genaueren Blick darauf werfen, wie du einen vermeidenden Menschen dazu bringen kannst, dich zu vermissen.

Gibt es Möglichkeiten, eine Person dazu zu bringen, dich zu vermissen?

Es ist sehr schwierig, die Gefühle eines anderen für dich zu ändern, aber denke daran, dein Ziel ist es, ihn dazu zu bringen, dich zu vermissen und nicht dich zu lieben.

Manchmal können wir die blanke Wahrheit nicht akzeptieren, dass jemand nicht zu uns passt.

Wir müssen das jedoch tun, denn wenn wir es nicht tun, verweigern wir uns die Möglichkeit, den Richtigen zu treffen.

Wenn dein Mann jedoch ein vermeidender Mensch ist, der plötzlich distanziert wurde, kannst du ihn mit diesen bewährten Techniken, die dir höchstwahrscheinlich helfen werden, dazu bringen, dich zu vermissen.

1. Geh ihm nicht nach und halte Abstand um jeden Preis

Wie du einen vermeidenden Menschen dazu bringst, dich zu vermissen 10 bewährte Methoden

Es ist ziemlich üblich, der Liebe deines Lebens, mit der du eine tiefe emotionale Verbindung teilst, hinterherzujagen.

Das solltest du jedoch niemals tun!

Dies sollte immer für Jungs reserviert sein. Sie genießen den Nervenkitzel der Jagd und es ist unnatürlich, dass eine Frau einem Mann nachjagt.

Die Wahrheit ist, dass Ausweicher gerne mit ihren eigenen Wünschen und Emotionen allein gelassen werden.

Normalerweise denken sie, dass niemand sie versteht oder jemals verstehen wird.

Deshalb möchten sie in Ruhe gelassen werden, um sich etwas Zeit zu nehmen, um ihre eigenen Gefühle zu verarbeiten.

Darüber hinaus meiden sie Emotionen und Intimität, was bedeutet, dass sie alles tun werden, um sich zu distanzieren, wenn sie sehen, dass die Beziehung ernster wird.

Normalerweise bekommen sie Angst, sobald sie wissen, dass ihr Partner bereit ist, ihre romantische Beziehung auf die nächste Stufe zu heben.

Bleib hartnäckig in deiner Absicht und jag ihm nicht nach; lass ihn in Ruhe.

Er wird wahrscheinlich zu dir zurückkommen – du musst nur geduldig sein und er wird zurückkommen und dich bitten, ihm noch eine Chance zu geben.

Am Ende des Tages war er deine Wahl. Niemand hat dich gezwungen, ihn zu wählen und ihn zu lieben; dein Herz hat ihn gewählt.

Egal wie sehr es dir wehtut, ihn allein oder verängstigt zu sehen, du musst jetzt mit deinem Verstand denken und nicht auf dein Herz hören.

Er hat echte Intimitätsprobleme und du musst geduldig sein, damit er sich dir öffnet, damit ihr reden und gemeinsam eine Lösung finden könnt.

Aber das wird nur passieren, wenn du ihm nicht hinterherjagst.

Du kannst ihm sagen, dass es dir wehtut, ihn leiden zu sehen und dass du bereit bist, zur Beratung zu gehen, wenn es sein muss.

Wichtig ist, dass du für ihn da bist, auch wenn er alleine sein möchte.

Trotzdem muss er deine Anwesenheit spüren (obwohl ich nicht physische Präsenz meine).

Manchmal wirst du mit ihm den Tiefpunkt erreichen, da er versuchen könnte, dich wegzustoßen, aber bleib stark und hartnäckig.

Sei vernünftig mit ihm und eure emotionale Bindung wird schließlich stärker.

Wenn er allein sein will, dann lass ihn in Ruhe. Versuche nicht, ihn mit langen Gesprächen oder Streitigkeiten zu ersticken.

Zeige ihm, dass du eine verständnisvolle Freundin bist und weißt, wie er sich fühlt. Wenn er sich bereit fühlt, öffnet er sich dir und spricht über seinen mentalen Zustand.

2. Mache eine kurze Pause von den sozialen Medien

Wie du einen vermeidenden Menschen dazu bringst, dich zu vermissen 10 bewährte Methoden

Hast du dich gefragt, warum er plötzlich ausweichend wurde?

Einer der Gründe, warum er kalt wurde, könnte sein, dass er sich durch deine Social-Media-Posts unter Druck gesetzt fühlte.

Dies kann der Fall sein, wenn du auf deinen Social-Media-Profilen sehr aktiv bist und ihn ständig bittest, wenn ihr ein Date habt, ein Foto mit dir zu machen.

Vermeidende Menschen haben normalerweise eine schüchterne Persönlichkeit und möchten nicht, dass jeder alles über sie weiß.

Hast du jemals daran gedacht, dass er es vielleicht nicht mag, wenn Leute ständig Fotos von ihm kommentieren?

Du musst bedenken, dass er nicht dazu neigt, offen seine Meinung zu teilen, weshalb er dir das nie sagen wird.

Außerdem möchte er der Öffentlichkeit nicht zu viel über eure Beziehung preisgeben.

Stattdessen hält er eure Beziehung gerne privat und abseits von den sozialen Medien.

Du fragst dich sicherlich immer noch, wie du einen Ausweicher dazu bringen kannst, dich zu vermissen. Es ist eigentlich ganz einfach. Du musst eine Pause von all deinen Aktivitäten in den sozialen Medien einlegen.

Wieso? Weil er neugierig wird, warum du es getan hast, und du wirst ihn dazu bringen, sich zu fragen, was du tust und wo du bist.

Es kann sein, dass er deinen Tagesablauf bereits kennt und weiß, wo du sein wirst, auch wenn er sich von dir distanziert hat.

Am besten teilst du jetzt keine Fotos oder Orte auf deinen Social-Media-Profilen.

Er wird es wahrscheinlich bereuen, dich verlassen zu haben, aber nicht zu wissen, wo du bist oder mit wem, wird ihn zwingen, dich zu kontaktieren.

3. Du wirst ihn für dich gewinnen, indem du ihn warten lässt

Wie du einen vermeidenden Menschen dazu bringst, dich zu vermissen 10 bewährte Methoden

Bist du allein zu Hause und fragst dich, wo er ist und was er tut? Warum hat er sich von dir distanziert und warum ist er gegangen?

Du hast versucht, Wege zu finden, wie du einen Ausweicher dazu bringen könntest, dich zu vermissen, aber konntest keine finden.

Nun, wenn er dich weggestoßen hat und du jetzt nicht weißt, was du tun sollst, dann solltest du unbedingt versuchen, das Wartespiel zu spielen. Schließlich bleibt dir keine andere Wahl als zu warten.

Versuche, seinen nächsten Schritt zu antizipieren und warte, bis er ihn macht.

Sein Herz gehört schon dir, daran besteht kein Zweifel.

Die Sache ist die, dass er sich dessen auch bewusst ist. Sobald er also sieht, dass du ihm keine Nachrichten schreibst oder anrufst, hat er Angst, dich für immer zu verlieren.

Dann hörst du dein Telefon klingeln und er wird dich anrufen. Du solltest jedoch nicht den ganzen Tag allein zu Hause sitzen und darauf warten, dass er dich anruft.

Denk daran, dass eine der Regeln für eine gesunde Beziehung ein Leben auch außerhalb der Beziehung ist.

Du kannst deine Freizeit genießen und dir keine Gedanken darübermachen, wo er ist oder mit wem, das weißt du, oder?

Sei geduldig und gewinne beim Wartespiel. Sobald du deine Fassung bewahrst und dem Drang widerstehst, ihn anzurufen oder ihm eine Nachricht zu senden, wird er dich vermissen.

Während du darauf wartest, dass er dich kontaktiert, nutze diese Zeit, um dich zu amüsieren und das Leben in vollen Zügen zu genießen, und finde Wege, ihm auf subtile Weise zu zeigen, dass du eine wundervolle Zeit ohne ihn hast.

Er wird dich vermissen, weil er weiß, dass er Gefühle für dich hat, aber er ist noch nicht ganz bereit.

Warte einfach, bis er dir zuerst eine Nachricht schreibt oder dich anruft und er wird es bereuen, sich von dir distanziert zu haben.

4. Zeig dich von deiner besten Seite

Wie du einen vermeidenden Menschen dazu bringst, dich zu vermissen 10 bewährte Methoden

Vergiss nie, dass du wunderschön und wunderbar bist so wie du bist.

Du brauchst kein Make-up, um schöner auszusehen, aber wenn du dich nicht anstrengst, wirst du ihn nicht dazu bringen, dich zu vermissen, meine Liebste.

Es tut mir leid, dir das sagen zu müssen, aber er muss sehen, was er verpasst.

Zeig dich von deiner besten Seite, wenn du dich das nächste Mal mit ihm triffst, und lass ihn bereuen, dich verlassen zu haben.

Zieh dein schönstes Kleid an, trage High Heels und er wird dich vermissen.

Die Wahrheit ist, dass Männer visuelle Typen sind, also musst du sicherstellen, dass ihm das, was er sieht, gefällt, wenn er sich das nächste Mal entscheidet, dich zu sehen.

Du fragst dich also, wie du einen Ausweicher dazu bringen kannst, dich zu vermissen?

Gehe zum Friseur und gönne dir einen neuen Haarschnitt, kaufe ein neues Kleid oder neue Absätze und tu alles, von dem du denkst, dass es dir helfen könnte, seine Aufmerksamkeit zu erregen.

Versuche, dich an die Dinge zu erinnern, die er für markellos an dir hielt, und trage sie.

Und wenn du dich nicht erinnerst, keine Sorge, denn du kannst immer ein komplettes Umstyling machen und ihn dazu bringen, sich erneut in dich zu verlieben.

Sobald du das getan hast, wirst du dich großartig fühlen und umwerfend aussehen.

Er wird dich als Herausforderung sehen und anfangen, dir nachzujagen, wie er es bei eurer ersten Begegnung getan hat.

Du wirst für ihn attraktiver sein denn je.

Es wird ihm schwerfallen, dich zu vergessen und das Bild von dir wird in seinem Kopf bleiben, bis ihr euch das nächste Mal trifft.

Irgendwann wird er dich vermissen und er wird dir näher sein wollen. Er wird erkennen, dass er einen Fehler gemacht hat und dich um eine weitere Chance anbetteln.

5. Sei mysteriös

Wie du einen vermeidenden Menschen dazu bringst, dich zu vermissen 10 bewährte Methoden

Wenn du über die Regeln einer gesunden Beziehung nachdenkst, ist offene Kommunikation definitiv eine der Zutaten, die man benötigt, um erfolgreich zu sein.

Das bedeutet jedoch nicht, dass dein Partner alles über dich wissen muss, jedes Geheimnis, das du hast, jeden Gedanken und so weiter.

Jetzt, wo du dich fragst, wie du einen Ausweicher dazu bringen könntest, dich zu vermissen, wäre die einfache Antwort, immer eine Menge Rätsel zu hinterlassen.

Manche Dinge solltest du unbedingt für dich behalten und dein Partner muss nichts davon wissen.

Das bedeutet nicht, dass du ihn anlügen solltest, wenn er dich nach diesen Dingen fragt. Aber du solltest auf jeden Fall ein kleines Geheimnis bewahren, wenn du nicht willst, dass eure Beziehung den Funken verliert.

Wenn du eurer Beziehung ein wenig Würze hinzufügst, wird dein vermeidender Partner dich vermissen und er wird sich wieder für dich interessieren.

Du kannst immer so tun, als wärst du schwer zu kriegen, da er dich mehr schätzen wird.

Darüber hinaus wird dieses Geheimnis ihn dazu bringen, etwas Zeit mit dir zu verbringen, um zu versuchen, die Geheimnisse herauszufinden, die du vor ihm versteckt hast.

Du musst jedoch wissen, wann du mit den Spielen aufhören musst, und treibe es nicht zu weit, oder du könntest ihn für immer verlieren.

Versuche, es interessant zu halten und verliere nicht den Fokus auf dein Endziel, das darin besteht, dass ein Ausweicher dich vermissen soll.

6. Sei geduldig, hetze ihn nicht

Wie du einen vermeidenden Menschen dazu bringst, dich zu vermissen 10 bewährte Methoden

Das Schlimmste, was du tun kannst, wenn du einen vermeidenden Partner dazu bringen willst, dich zu vermissen, ist, ihn zu überstürzen.

Auch wenn es schwer für dich ist, von ihm weg zu sein, nimm den Mut zusammen und sende ihm keine Nachrichten, außer er schreibt dir zuerst.

Gib ihm etwas Raum und Zeit getrennt von dir. Er muss erkennen, wie großartig und einzigartig du bist.

Wenn du nicht jedes Mal da bist, wenn er dich braucht, wird er feststellen, dass sein Leben viel besser war, als du mit ihm zusammen warst.

Akzeptiere dennoch seine Entscheidung und respektiere sie, egal was er dir sagt.

Versuche, ihn nicht immer wieder mit den gleichen Fragen zu belästigen, wie zum Beispiel: „Vermisst du mich?“ oder “Denkst du an mich?” Wenn du das tust, wird es ihn noch weiter von dir distanzieren.

Sobald er das Gefühl hat, dass er bereit ist, sich dir zu öffnen, wird er dich anrufen oder dir eine Nachricht schicken und dir sagen, dass er mit dir reden muss.

Denke immer daran, dass die Person, mit der du ausgehst, Bindungsprobleme hat.

Ein Mann, der Angst vor Intimität hat, hat es schwer herauszufinden, was er will.

Wenn du ihn überstürzt, zieht er sich jedes Mal zurück. Wieso?

Weil er Angst hat, dass eure Beziehung ernster werden könnte, und er ist noch nicht bereit dafür.

Es ist nicht so, dass er für immer so bleiben wird. Menschen verändern sich, sie werden reifer und wachsen im Laufe der Zeit.

Wenn er bereit ist zu reden, versuche cool zu bleiben und schlage ihm vor, dass er einige Dinge an sich ändern muss.

Es ist jedoch wichtig, dass du das langsam und ohne Druck machst. Es braucht viel Geduld und Ruhe, um einen vermeidenden Mann für sich zu behalten.

7. Verwende positive Körpersprache

Wie du einen vermeidenden Menschen dazu bringst, dich zu vermissen 10 bewährte Methoden

Sobald du das Stadium erreicht hast, in dem du dich mit ihm triffst, versuche, eine positive Körperhaltung zu haben und deinen Körper für sich selbst sprechen zu lassen.

Du kannst positive Körpersprache zu deinem Vorteil nutzen, um eine vermeidende Person dazu zu bringen, dich zu vermissen.

Du kannst ihm durch deine Körpersprache bestimmte Zeichen geben, damit er weiß, dass es dir alleine gut geht und dass du total glücklich bist, auch wenn er nicht in deiner Nähe ist.

Bleib ruhig und entspannt und versuche, keine Gesten zu machen, die ihm zeigen, dass du in irgendeiner Weise nervös bist.

Halte deine Arme entspannt und mach nicht zu viele Gesten mit den Händen.

Dies wird deinem vermeidenden Partner helfen, dich zu vermissen, und er wird sich allmählich öffnen und seine Probleme mit dir teilen.

8. Gib ihm so viel Freiraum wie er braucht

Wie du einen vermeidenden Menschen dazu bringst, dich zu vermissen 10 bewährte Methoden

Ich kann nicht genug betonen, wie wichtig Freiraum ist, wenn es darum geht, eine vermeidende Person dazu zu bringen, dich zu vermissen.

In diesem Artikel habe ich schon ein paar Mal erwähnt, dass man ihm Raum geben muss.

Ehrlich gesagt, ist es das Wichtigste für einen vermeidenden Partner, Raum zu haben, in dem er selbstständig denken kann, ohne dass ihn jemand unter Druck setzt.

Wenn er sagt, dass er das braucht, solltest du kein Aufruhr machen.

Fange nicht an, dir Dinge vorzustellen, wie zum Beispiel zu denken, dass er eine andere Freundin hat oder dass er aufgehört hat, dich zu lieben.

So ist es überhaupt nicht. Er will keine anderen Frauen treffen und ist sich seiner Gefühle für dich sicher und liebt dich immer noch.

Dieser Typ bittet um etwas Freiraum, weil er befürchtet, dass eure Beziehung zu schnell vorangeht und ernster werden könnte.

Er hat bereits gemerkt, dass er sich in dich verliebt hat, obwohl er Angst hat, sich an dich zu binden.

Du musst ihm so viel Raum geben, wie er braucht und alles respektieren, was er von dir verlangt.

Schließlich bist du eine vernünftige Frau, und wir alle brauchten mal etwas Zeit für uns alleine.

9. Gib ihm Selbstbestätigung

Wie du einen vermeidenden Menschen dazu bringst, dich zu vermissen 10 bewährte Methoden

Zu Beginn des Artikels habe ich erwähnt, dass einer der Bindungsstile mit geringem Selbstwertgefühl verbunden ist.

Einer der Gründe, warum er dich bittet, ihm etwas Raum zu geben, könnte genau das sein.

Er denkt, dass du besser bist als er und dass er dich überhaupt nicht verdient, weshalb er sich distanziert.

Du kannst ihm helfen, dies zu überwinden, indem du sein Ego ein wenig stärkst und er sich dadurch wahnsinnig von dir angezogen fühlen wird.

Sag, dass er der einzige Mann für dich ist und dass du ihn wirklich liebst und niemand anderen. Lob seine Intelligenz, sein gutes Aussehen oder die Art und Weise, wie er dich behandelt.

Irgendwann wird er sich öffnen und dich vermissen.

Es spielt keine Rolle, für was du dich entscheidest, lass ihn einfach wissen, dass er eine gute Arbeit leistet und sich keine Sorgen um dich machen muss.

Er wird sich daran erinnern, wie du seine größte Unterstützung warst und er wird dich vermissen.

Schließlich möchte jeder für etwas, das er getan hat, gelobt oder wertgeschätzt werden.

10. Geduld ist der Schlüssel zum Erfolg

Wie du einen vermeidenden Menschen dazu bringst, dich zu vermissen 10 bewährte Methoden

Wie bereits erwähnt, sitz nicht zu Hause und warte darauf, dass er auf deine Nachrichten oder Anrufe antwortet.

Geh raus und genieße dein Leben in vollen Zügen und zeige ihm, dass du ohne ihn leben kannst.

Wenn du willst, dass er dich vermisst, musst du dir bewusst sein, dass es nicht einfach sein wird. Es ist nie einfach, die Auserwählte einer vermeidenden Person zu sein.

Diese Person ist jedoch unsere Partnerwahl. Wir wählen sie aus und müssen deshalb die Konsequenzen allein tragen.

PinFlight Image

Wird er mich vermissen oder vergessen: Das Rätsel lösen

Wednesday 1st of December 2021

[…] neigen auch sehr oft dazu, verschiedene Methoden und Taktiken auszuüben, um den Ex […]