Skip to Content

Wie bekomme ich meine Ex zurück: Zum Spielführer in 6 Schritten

Wie bekomme ich meine Ex zurück, ohne ihr leidzutun? Wie bringe ich sie wieder dazu mich wirklich zu wollen? Ich möchte mit ihr zusammen sein, aber nicht um jeden Preis. Ich möchte, dass sie mich auch will, denkst du dir?

Und genau aus diesem Grund habe ich diesen Artikel geschrieben. Das kann jedem passieren. Du triffst dieses, für dich, tolle Mädchen und du willst mit ihr zusammen sein.

Aber aus welchen Gründen auch immer, entscheidet sie, dass sie nicht mehr mit dir zusammen sein will. Es kann passieren, dass du selbst diesen Fehler machst und sie verlässt, aber bald darauf merkst du, dass du sie immer noch willst.

Im Grunde weißt du, dass sie diejenige ist, die du willst, aber alle deine bisherigen Versuche, sie zurückzubekommen, endeten in deinem Kopf oder in ein paar gescheiterten Versuchen.

Eine Ex zurückgewinne, ist nicht einfach und man braucht einen guten Plan, eine gute Strategie. Denn, genau die Planlosigkeit bringt dir die schlaflosen Nächte.

Viele von uns machen auch große Fehler, die dazu bringen, dass sich der Ex Partner noch mehr zurückzieht.

Aus verschiedenen Erfahrungen haben Beziehungsexperten oft über Schritte und Tipps geschrieben, wie man sich die Chance verbessert den Ex Partner zurückzubekommen.

Überprüft, diese Schritte funktionieren immer. Lies also weiter und finde heraus, wie du deinen Ex zurückbekommst.

Wie bekomme ich meine Ex zurück, ohne Fehler zu machen

Wie bekomme ich meine Ex zurück Zum Spielführer in 6 Schritten

Den Ex Partner zurückgewinnen ist nicht einfach. Wie gesagt, Menschen machen oft die gleichen Fehler, wenn sie versuchen die Gefühle des Ex Partners wieder aufleben zu lassen.

Schlechtes Verhalten kann sich durch zu viel Aufdringlichkeit äußern. Du rufst sie nach einer Trennung zu oft an, erzählst ihren Freundinnen, dass du sie immer noch liebst und dergleichen.

Wenn das Mädchen dich verlassen hat, musst du dir darüber im Klaren sein, dass sie einen Grund dafür hatte. Irgendetwas hat sich in deinem Verhalten oder deiner Einstellung ihr gegenüber geändert.

Und wenn du nach der Trennung anfängst, zu viel Druck zu gestalten, könnte das sie noch mehr vertreiben.

Auch wenn du mit ihr Schluss gemacht hast und sie jetzt zurückgewinnen willst, auch dann ist Zeit die beste Heilung. Dein überstürztes Handeln könnte jede Chance, dass sie zu dir zurückkommt, für immer zunichtemachen.

Du hast Liebeskummer und es ist völlig normal, dass du deine Ex zurück haben möchtest, und zwar so schnell wie möglich. Diese Tipps werden dir helfen dein Verhalten in die richtige Richtung lenken, um deine Ex zurückzubringen, weil sie dich liebt und nicht weil sie dich bemitleidet.

1. Sie hat mit dir Schluss gemacht

Wenn man einen Ex zurückgewinnen will, kommen Tipps von Experten sicherlich gut, aber jeder von uns sollte sich die Frage stellen, warum es überhaupt dazu gekommen ist?

Wenn du wirklich gespürt hast, dass bei euch beiden richtige Gefühle im Spiel waren und deine Ex Freundin eure Beziehung aufgegeben hat, muss es einen großen Grund geben.

Wir Frauen sind ja, muss ich zugeben, echt kompliziert in vielen Hinsichten, aber wenn es um die Liebe geht, dann sind wir einfach. Wir lieben mit ganzen Herzen oder nicht.

Also, wenn sie dir gesagt hat, dass sie dich nicht mehr liebt, ist das kein Grund, die Frau aufzugeben. Es ist vielleicht etwas passiert und sie ist sich ihrer Gefühle nicht mehr bewusst. Oder die Gefühle sind gemischt.

Diese Probleme können auftreten, wenn du dich in eurer Beziehung sicher genug fühlst und anfängst, sie ein wenig zu vernachlässigen. Vielleicht hat sie einen anderen Mann getroffen, zu dem sie sich hingezogen fühlt.

Vielleicht ist es ganz anderer Grund und sie ist sich einfach nicht sicher was los ist. Sie hat nicht die Absicht, dich zu verletzen, aber alles, was sie jetzt braucht, ist, dass du ihr Zeit gibst. Du darfst keinen Druck machen.

Die meisten Männer und Frauen brauchen Zeit, um festzustellen, was in einer Beziehung falsch gegangen ist.

Es kommt oft vor, dass Frauen nach einer gewissen Zeit des Alleinseins und der Trennung feststellen, dass sie ihren Freund immer noch lieben und sich ein Leben ohne ihn nicht vorstellen können.

2. Laufe dem Ex Partner nicht hinterher

Wie bekomme ich meine Ex zurück Zum Spielführer in 6 Schritten

Wie oben im Artikel schon gesagt, wenn du deiner Ex Zeit gibst, dann verbessern sich die Chancen, dass sie zu dir zurückkommt. Also darfst du ihr nicht hinterherlaufen.

Natürlich wäre es für dich leicht, sie jederzeit zu finden, weil du die Orte kennst, an denen sie sich aufhält, aber das willst du wirklich nicht tun. Du darfst jetzt keinen Kaffee dort trinken, wo sie ihn üblicherweise trinkt.

Vermeide eine Zeit lang die Orte wo sie sich befindet und auf keinen Fall sollst du deine Ex, zu Hause aufsuchen.

Egal wie sehr sie es früher geliebt hat, mit dir Zeit zu verbringen, das Hinterherlaufen nach der Trennung, wird sie nicht mögen.

Das wird sie auf jeden Fall nerven und die ganze Situation könnte in ihr andere, ungewünschte Gefühle hervorrufen. Die Frage bekomme ich meinen Ex zurück, könnte eine negative Antwort haben.

3. Die Ex zurückbekommen, und nicht ausgenutzt werden

Um ehrlich zu sein, ist es für Frauen nicht schwer, einen Mann auszunutzen. Sowohl in emotionaler als auch in finanzieller Hinsicht.

Deswegen, sollst du sehr vorsichtig sein und verstehen was für ein Mensch deine Ex ist. Es kann sehr einfach passieren, dass du und deine Gefühle für sie, ausgenutzt werdet.

Meistens, kommt es vor, dass du als ihr Ex Freund, ihr deine Hilfe anbietest. Du willst ihr einen Gefallen tun und erhoffst dir, dass sie zu dir zurückkommt.

Die Realität sieht aber völlig anders aus. Nennen wir jetzt ein Beispiel: Sie hat kein Auto und bittet dich sie und ihre Freundin von einer Party abzuholen. Du liebst deine Ex immer noch und willst sie sehen, aber auch wenn du die Zeit dafür hast, musst du sie ablehnen.

Wenn du ihr auf die kleinen Gefallen zugehst, fängt sie wahrscheinlich an dich immer öfter auszunutzen und kommt natürlich nicht zu dir zurück. Denn, warum sollte sie auch? Du bist für deine Ex da, wenn sie dich braucht und wenn nicht, dann lebt sie ihr Leben einfach weiter.

4. Liebes Comeback ohne Friend-Zone

Wie bekomme ich meine Ex zurück Zum Spielführer in 6 Schritten

Wenn du die Frau immer noch liebst, dann gibt es einfach keine Chance, dass ihr beide Freunde sein könntet.

Eine Beziehung kann aus einer Freundschaft erwachsen, aber es funktioniert kaum andersherum. Egal wie sehr du dich bemühen würdest, um ihr zu zeigen, was für ein guter Mensch du bist, sie wird dich deshalb nicht wiederhaben wollen.

Es gibt einfach zu viele Gründe, warum sich ein ehemaliges Liebespaar, das immer noch Gefühle für einander hat, in eine Freundschaftsbeziehung einlassen sollte.

Stell dir mal vor, die Frau, von der wir die ganze Zeit reden, ist jetzt nur noch eine gute Freundin. Sie wird dir irgendwann anfangen von anderen Männern zu erzählen. Selbstverständlich wirst du dir so etwas nicht antun wollen.

Wenn ein neuer Partner ins Spiel kommt, wirst du auch ganz schnell Vergangenheit sein. Die Person, ich meine der neue Partner wird deine Eifersucht erkennen und von deiner Ex Partnerin verlangen dich nicht mehr zu sehen.

Und was bekommst du? Nichts!

Deshalb solltest du dich nicht darum bemühen, mit deinem Ex befreundet zu bleiben, denn das hilft dir nicht und beantwortet nicht deine Frage: “Wie bekomme ich meine Ex Freundien zurück?”

5. Wie bekomme ich meine Ex zurück ohne zu betteln

Nach der Trennung darf es nicht zum Betteln kommen. Das hat niemanden bisher geholfen, also wird es dir auch nicht helfen. Ich meine, man kann keine Gefühle und Aufmerksamkeit erbetteln.

Nach einem solchen Verhalten wirst du in den Augen deines Ex-Partners nur unglücklich.

Kein Mädchen möchte mit einem Mann zusammen sein, der sie anfleht, bei ihm zu bleiben und dessen Glück nur von ihr abhängt. Frauen lieben Männer, die unabhängig sind und ihr eigenes Leben haben, ohne sie.

Für eine Versöhnung betteln, wird jedes Mädchen von vornherein ablehnen. Manchmal passiert es auch, dass die Frauen zurückkommen, aber das wird nur aus Mitleid sein. Das ist nicht das, was du dir erhoffst und was du von ihr willst.

Also, wann immer du in ihrer Nähe bist, versuche, entspannt zu sein und zu lächeln. Sie weiß, dass es dir nicht egal ist, glaube mir, aber wenn du lächelst und glücklich bist, wird sie in der Gesellschaft eines solchen Menschen sein wollen.

6 Schritte, um der Spielführer zu werden

Wie bekomme ich meine Ex zurück Zum Spielführer in 6 Schritten

Wenn es um die Liebe geht, sind die Beziehungen zwischen Menschen meistens kompliziert. Eine Beziehungskrise bezeichnet man oft als ein Spiel, in dem sich jeder von uns nach Tipps und Tricks umschaut, damit wir der Spielführer werden.

Unabhängig davon, wie die Trennung zustande gekommen ist, ist es wichtig zu wissen, dass eine Versöhnung fast immer möglich ist.

Jemand braucht ein bisschen weniger und jemand ein bisschen mehr Zeit, um zu erkennen, dass er einen Fehler gemacht und jemanden verloren hat, den er immer noch liebt.

Wie bekomme ich meine Ex zurück, muss also nicht immer eine schwierige Frage sein.

Wenn es dir gerade auch so geht, dann sollst du ein paar Regeln befolgen, um der Spielführer in eurem Spielchen zu werden. Es ist nicht einfach, denn unsere Erinnerungen und Liebe bringen uns oft auf den falschen Weg und verderben uns den Plan.

Du musst immer stark bleiben und deinen Plan vor Augen haben. Du erhoffst dir ein Update eurer Beziehung, sodass ihr wieder glücklich wie damals werdet.

1. Schritt: Kontaktsperre ist unbedingt notwendig

Eine völlige Kontaktsperre ist unbedingt notwendig. Beziehungsexperten schwören darauf, dass es klappt. 30 Tage lang soll es so ablaufen.

Die Kontaktsperre bedeutet, deine Ex darf kein Wort von dir hören. Keine WhatsApp Nachrichten, keine persönlichen Nachrichten per Instagram oder Facebook, keine Kommentare oder Anrufe. Kein Text, kein Wort. Nichts.

Du wirst einsehen, dass dir solches Verhalten auch helfen wird, sie nicht zu verfolgen und es wird dir keine Umstände machen, die 30 Tage auszuhalten.

Mein Rat ist es, um jeglichen Kontakt mit deiner Ex zu vermeiden, ihre Nummer und die alten Nachrichten zu löschen.

Wenn du eine erfolgreiche Kontaktsperre erreichen willst, musst du auch auf soziale Medien, e Mail, alle und andere Wege um Kontakt zu haben, verzichten.

Das alles wird dir großes Liebeskummer bereiten, aber du musst stark sein, wenn du nicht für immer der Exfreund bleiben willst.

2. Schritt: Wie bekomme ich meine Ex zurück – arbeite an dir

Wie bekomme ich meine Ex zurück Zum Spielführer in 6 Schritten

Durch den ganzen Text des Artikels, betone ich öfters wie wichtig es ist, dass du während der Trennung, an dir arbeitest.

Ich meine jetzt nicht das du dein Aussehen verändern sollst oder das du anfängst dich anders zu verhalten.

Ich rate dir so konkret wie möglich darüber nachzudenken, was für ein Verhalten in eurer Beziehung die Probleme gebracht hat.

Versuch dich zu erinnern welche Fehler du und dein Ex Partner gemacht haben. Es kommt oft vor, dass Männer und Frauen in einer Beziehung versuchen, den anderen zu ändern.

All das Verhalten und Dinge, die man am Anfang einer schönen Beziehung bewundert, versucht man nach einer Zeit, unterbewusst oder nicht, zu kontrollieren und zu ändern. Solche Gefühle kommen meistens aus Eifersucht oder Angst, die Frau vielleicht an jemand anderes zu verlieren.

Wir denken oft gar nicht daran, dass wir mit einem solchen Verhalten unseren Partner “ersticken” und ihn zwingen, uns zu verlassen.

Wenn du solches Verhalten bei dir erkennst, musst du es ändern. Du liebst sie immer noch, also hast du die Qualitäten der Frau nicht vergessen. Wenn ihr beide, nach einer Zeit, wieder Kontakt habt, versuch deiner Ex deutlich zu machen, dass du sie immer unterstützen wirst.

Eine Ex zurück zu bekommen wird nicht einfach sein, aber wenn du die Schritte aus dem Artikel wirklich befolgst, wird es kein Problem für dich sein.

3. Schritt: Umgib dich mit anderen Leuten

Um die Frage, wie bekomme ich meine Ex Partnerin zurück, zu beantworten können dir auch andere Leute helfen. Deine Familie und dein Freundeskreis.

Anstatt allein zu Hause zu sitzen und ihr nachzutrauern, sollst du anfangen, Dinge zu tun, die mehr Spaß machen und die du schon immer einmal ausprobieren wolltest.

Rufe deine Freunde an und macht zusammen endlich den Roadtrip, den ihr schon seit Jahren plant. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um all die Pläne auf Ihrer Wunschliste zu verwirklichen.

Du wirst die Erfahrung genießen, und es wird sie bewusst machen, wie viel Spaß du ohne deine Ex haben kannst.

Außerdem, es ist immer gut neue Leute kennenzulernen. Aber, Schritt für Schritt. Du sollst dich nicht gleich in eine neue Beziehung einlassen. Du willst doch deine Ex zurück und nicht eine andere Single Frau verletzen.

Andererseits kann dir ein kleiner Flirt und Kontakt mit einer anderen Frau nicht schaden. Auf diese Weise wird deine Ex merken, dass sie nicht die einzige Frau auf der Welt ist, die für dich interessant ist.

Ein bisschen Eifersucht kann nie schaden.

4. Schritt: Den ersten Schritt machen

Wie bekomme ich meine Ex zurück Zum Spielführer in 6 Schritten

Hier musst du wirklich vorsichtig sein, denn deine Ex wird möglicherweise denken, dass sie der Spielführer ist. Auch wenn sie im Moment denkt “ich möchte meinen Ex Partner zurückgewinnen”, wird sie wahrscheinlich nichts unternehmen.

Sie wird auf dich warten. Also, mache es ihr nicht zu leicht, denn wenn ihr beide eurer Beziehung wirklich eine richtige zweite Chance geben wollt, dann darf keiner von euch beiden die Macht in der Beziehung haben.

Damit ein Paar auf Dauer funktionieren kann, müssen sie gleichberechtigt sein.

Aber, du bist ja der Mann in der Beziehung, also kannst du ruhig den ersten Schritt wagen. Ich würde dir von einem Anruf gleich am Anfang abraten. Denn wenn du ihre Stimme hörst, kannst du leicht die Kontrolle verlieren und vieles geht falsch.

Mein Rat wäre also eine Text Nachricht. So ist es viel einfacher jemanden anzusprechen, ohne die ganzen Emotionen zu zeigen, die in uns stecken.

Versuch dich an ein schönes Erlebnis zu erinnern und schreib ihr davon. Ganz kurz und subtil.

Zum Beispiel, schreib ihr das du gerade alleine die Straße entlang gehst und lachen musst, weil du dich an das letzte Weihnachtsfest in der Stadt erinnerst und wie ihr beide über den betrunkenen Weihnachtsmann gelacht habt.

Es wird sicherlich ein Lächeln auf ihr Gesicht zaubern und du wirst schnell eine Antwort auf deine Nachricht mit der Fortsetzung der Geschichte erhalten.

Eine solche Situation erhoffst du dir. An diesen Tag musst du ihr überhaupt nicht mehr schreiben. Warte ein paar Stunden oder Tage und wenn sie sich bei dir auch meldet, dann bestehen große Chancen, dass ihr beide wieder zwei glückliche Menschen werdet.

5. Schritt: Spaß haben, aber Haltung bewahren

Wenn das Mädchen zustimmt, dich wiederzusehen, versuch, sie mit deinem Charme für dich zu gewinnen. Auch bei diesem Treffen solltest du ihr keine herzzerreißenden Sätze sagen und ihr ewige Liebe schwören.

Sie will das nicht hören. Du musst dafür sorgen, dass euer erstes Treffen nach der Pause Spaß macht und entspannt ist. Das Thema “Grund für die Trennung” solltest du vielleicht nicht gleich an diesem Abend ansprechen.

Und noch etwas: Spaß zu haben bedeutet nicht, dass du deiner Ex Freundin schmeicheln musst. Es gibt keinen Grund, die ganze Zeit zu lächeln, ihr die ganze Nacht zu schmeicheln und zu nett zu sein.

Um den Ex Partner wieder für sich zu gewinnen, ist es wichtig, dass du deine eigene Einstellung und deine eigene Meinung hast. Vergiss nicht, dass keine Person einen Hund an ihrer Seite haben will, der ihr folgt und alles tut, was sie ihm sagt.

Seien also ein Mann, der eine Haltung und eine Meinung hat, aber auch ein Mann, der bereit ist, Kompromisse einzugehen und Probleme in der Beziehung zu lösen.

In einen solchen Mann hat sie sich wahrscheinlich auch verliebt und dieser Mann wird sie wieder erobern können.

Die Ex zurückgewinnen wird nicht einfach sein, aber auch nicht unmöglich.

6. Schritt: Du musst lernen, dich selbst zu kontrollieren

Wie bekomme ich meine Ex zurück Zum Spielführer in 6 Schritten

Der Tag des Treffens ist nun gekommen und du weißt nicht, was du mit all den Gefühlen machen sollst. Du wirst Angst bekommen, dass du die Kontrolle verlierst.

Zum ersten Mal seit der Trennung merkst du, dass du die Kontrolle verlierst, und es kommen eine Menge herzzerreißender Aussagen aus dir heraus. Du musst dich sofort aufhalten. Das darf nie wieder passieren.

So sehr du dich auch gefreut hast, sie zu sehen, und so sehr du sie in dem Moment umarmen willst, du musst ruhig bleiben und die ganze Situation unter Kontrolle haben.

Du kannst versuchen daran zu denken, dass wenn alles gut geht, ihr beide die ganze Zeit der Welt für euch haben werdet.

Versuch lustig und unaufdringlich zu sein, und das Wichtigste ist, dass deine Ex bemerkt wie glücklich du bist. Sie hat dich auch vermisst und ihr werden die alten Gefühle wieder hochkommen.

Das Ziel ist, dass sie sich fragt, warum sie mit dir überhaupt Schluss gemacht hat, und dass sie dich zurückhaben möchte.

Die alten Verhaltensweisen vermeiden

Wenn du dich an diese Strategie und die Tipps gehalten hast und deine Ex Freundin dich wirklich liebt, wird sie dir auf jeden Fall noch eine Chance geben. Viele Beziehungen sind auf diese Art und Weise wieder glücklich geworden.

Aber, auf der anderen Seite, müsst ihr beide euch zusammen setzten und euch fragen, warum es überhaupt zu einer Trennung gekommen ist.

Wurde vielleicht das Vertrauen im Leben gebrochen oder war die Liebe doch nicht so stark zwischen euch beiden? Welche Fehler habt ihr beide gemacht, sodass es zu einer Trennung kam?

Ich meine da es eine Unterbrechung gab, gab es offensichtlich ein Problem und Fehler, oder es war alles das Ergebnis eines Missverständnisses.

Bevor du den Plan “Ex Partner zurückgewinnen”, überhaupt in Angriff nimmst, musst du objektiv über deine frühere Beziehung nachdenken. Was war der Grund für die Beendigung der Beziehung?

Objektivität ist hier wichtig, denn bevor du mit dem Finger auf deine Ex zeigst, sollst du dir darüber im Klaren sein, dass deine Ex sehr wahrscheinlich mit drei Fingern auf dich zeigen würde.

Dies ist ein entscheidender Prozess, denn keine Frau wird dir eine zweite Chance geben, wenn du dir deiner Fehler nicht bewusst bist.

Einen Ex Freund oder Freundin kann man nur zurückgewinne, indem man auch auf seine eigenen Schwächen und Mängel achtet.

Wenn du auf deine Unzulänglichkeiten achtest und erkennen, dass es immer zwei braucht, um eine Beziehung zu beenden. Sie kann nicht selbst schuld sein, aber Sie haben auch nicht die Schuld an Ihrer Trennung.

Ich hoffe meine Ex zurück Tipps haben dir geholfen und das du und deine Partnerin eure Trennung überwindet und wieder zusammenkommt. Viel Glück!

PinFlight Image