Skip to Content

Was bedeutet es sich in einer Beziehung Mühe zu geben wirklich?

Liebe ist eine komplexe Sache. Aber reicht Liebe aus für eine dauerhafte Beziehung? Was bedeutet es sich in einer Beziehung Mühe zu geben wirklich?

Sind Blumen und Schokolade das Besondere an einer romantischen Beziehung?

Wir haben in der Regel sehr hohe Erwartungen an die Beziehung, in der wir uns befinden, und vergessen oft die kleinen Dinge, die sie zu etwas Besonderem machen.

Wenn wir älter werden, merken wir langsam, dass Märchen nicht existieren.

Wir erkennen auch, dass die Leidenschaft, die wir zu Beginn einer Beziehung erleben, langsam verblasst und die Liebe an ihre Stelle tritt.

Du kannst nicht jeden Abend ein romantisches Abendessen mit Blumen erwarten und dass dein Partner dir jeden Abend ein heißes Bad einlässt, denn irgendwann wird die Realität einsetzen.

Du wirst irgendwann feststellen, dass jeder dir Blumen kaufen kann, aber kann sich jeder um eure Beziehung bemühen? Das ist die Frage.

Ich hatte einige Beziehungen in meinem Leben mit verschiedenen Typen von Männern.

Einige von ihnen hatten viel Geld und andere nicht. Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass man mit Geld definitiv keine Liebe kaufen kann.

Was bedeutet es sich in einer Beziehung Mühe zu geben wirklich

Egal wie teuer der Schmuck ist, wenn er sich nicht die Mühe gibt, mich immer wieder zu erobern, ist alles andere nutzlos.

Die Hauptfrage lautet also: Was bedeutet es sich in einer Beziehung Mühe zu geben wirklich?

Der Aufwand ist in den kleinen Details zu sehen.

Denn am Ende des Tages kann der schöne Duft der Rosen, die er dir geschenkt hat, den stinkenden Geruch eurer Beziehung nicht verbergen.

Anstrengung ist, wenn er dich fragt, ob du Hilfe in der Küche brauchst, und nicht darauf wartet, dass du den Tisch deckst, nur weil er das Essen gekauft hat.

Anstrengung ist, wenn du krank bist und er dir Tee macht und dich mit einer Decke bedeckt. Wenn er versucht, dich aufzumuntern, wenn du einen schlechten Tag hattest.

Sich Mühe zu geben ist, wenn du nervig bist, aber er ignoriert es und liebt dich immer noch.

Sich Mühe zu geben ist, wenn er dir den Weg zeigt, wenn du nicht weißt, wohin du gehen sollst.

Es ist, wenn er dir an einem faulen Sonntag Frühstück ins Bett bringt.

Es ist, wenn er dich vor dir selbst und anderen schützt.

Sich Mühe zu geben ist, wenn er auf deinee Bedürfnisse achtet.

Anstrengung ist, wenn er sein Telefon ausschaltet, um den Nachmittag mit dir zu verbringen, und nur mit dir.

Anstrengung ist, wenn er mit seinen Händen etwas für dich macht, denn jeder kann in den Laden gehen und dir kaufen, was du willst.

Sich Mühe zu geben ist, wenn er wirklich daran interessiert ist, wie dein Tag gelaufen ist.

Anstrengung ist, wenn er nicht zur Arbeit gehen will, bis du ihm einen Abschiedskuss gegeben hast.

Was bedeutet es sich in einer Beziehung Mühe zu geben wirklich

Anstrengung ist, wenn er dich stolz seiner Familie vorstellt.

Es ist, wenn er dir dein Lieblingsessen bringt, während du bei der Arbeit bist.

Es ist, wenn er mit dir ausgeht, sogar in einen Park, damit du an diesem Tag die Sonne genießen kannst.

Sich Mühe zu geben ist, wenn er euren Jahrestag oder deinen Geburtstag nicht vergisst.

Anstrengung ist, wenn er dich liebt, wenn du dich selbst nicht einmal magst.

Es ist, wenn er dir morgens das Gefühl gibt, gewollt zu sein, wenn du dich ungewollt fühlst.

Anstrengung ist, wenn er auf Ihre Probleme hört und versucht, Ihnen zu helfen, sie zu lösen.

Anstrengung ist, wenn ihr beide versuchen, euch gegenseitig glücklich zu machen.

Sich Mühe zu geben ist, wenn er dich umarmt, wenn du traurig bist.

Anstrengung ist, wenn jeder gegen dich ist, aber er immer noch an deiner Seite ist.

Anstrengung ist, wenn er dich bei deinen Träumen und Ambitionen unterstützt.

Sich Mühe zu geben ist, wenn er dir vertraut.

Anstrengung ist, wenn ihr wisst, dass ihr einander habt.

Es ist, wenn man immer noch versucht, für den Partner gut auszusehen, egal wie lange man zusammen ist.

Es ist, wenn er sein Bestes gibt, um mit dir zusammen zu sein, nicht nur, wenn ihm langweilig ist.

Anstrengung ist, wenn ihr eure Probleme löst, anstatt einfach vor ihnen davonzulaufen.

Anstrengung ist, wenn er versucht, dir das Gefühl zu geben, etwas Besonderes zu sein.

Denn bei der Liebe geht es nicht um das Geld, das wir füreinander ausgeben – es geht um die kleinen Details.

Diese kleinen Details machen eine Beziehung dauerhaft.

Was bedeutet es sich in einer Beziehung Mühe zu geben wirklich

Blumen werden verblassen, Schmuck wird nicht für immer interessant sein und teure Abendessen werden keinen Spaß mehr machen. Aber die kleinen Details bleiben. Die kleinen Details sind wichtig.

Am Ende des Tages zeigt sich die eingesetzte Mühe in einer Beziehung in all den kleinen Dingen, die ihr füreinander tut.

Jeder Beziehungscoach wird dir sagen, dass es wichtig ist, Zeit miteinander zu verbringen, aber er wird dir auch die Bedeutung von Liebessprachen erklären.

Sich in einer Beziehung Mühe zu geben ist der einzige Weg, um es gesund zu halten.

Was die Sprachen der Liebe angeht, Dr. Gary Chapman machte es in seinem Buch Die fünf Sprachen der Liebe ​​populär. In der Liebessprache geht es darum zu wissen, was eine Person braucht, um sich geliebt zu fühlen.

Die fünf Sprachen der Liebe sind Worte der Affirmation, Quality Time, das Empfangen von Geschenken, der Akt des Dienens (Hingabe) und körperliche Berührung.

All diese Dinge sind es, worum es in einer Beziehung geht.

Du kannst dein wahres Leben in ein Märchen verwandeln, indem du die kleinen Dinge tust, die deinem Lebensgefährten etwas bedeuten, da sie ihm zeigen, dass du ihn liebst und schätzt.

Glückliche Beziehungen sind solche, in denen Partner keine Angst haben, sich zu entschuldigen, wenn sie einen Fehler machen.

Vernachlässige nicht die kleine Anstrengung, die es braucht, um dich bei deinem Lebensgefährten zu entschuldigen.

Letztendlich ist es wichtig, dass dein Partner dich als seinen besten Freund sieht, dem sein Wohlergehen am Herzen liegt.

All diese Textnachrichten und Verabredungen machen eine romantische Beziehung glücklich, aber deine Realität kann zu einem Märchen werden, wenn du lernst, was Anstrengung in einer Beziehung ist und wie wichtig gegenseitige Anstrengung in einer Beziehung ist.

Mangelnde Anstrengung in einer Beziehung ist ein ernstes Problem.

Auf der anderen Seite vermeidet man einfach eine unvermeidliche Trennung, wenn man sich zu viel Mühe in eine Beziehung gibt, die einfach nicht funktioniert.

Musst du immer Kommunikation und Zuneigung initiieren? Ist es notwendig, dass du hart arbeitest, damit deine Gefühle anerkannt werden?

Arbeitest du immer nach seinem Zeitplan?

Dies sind die deutlichsten Anzeichen dafür, dass du dir in einer Beziehung zu viel Mühe gibst, und ihr werdet euch höchstwahrscheinlich trennen, da beide Partner die gleiche Anstrengung in einer Beziehung geben müssen.

Jetzt, da du weißt, warum Anstrengung in einer Beziehung wichtig ist, solltest du lernen, Anstrengung zu zeigen, was eine Beziehung glücklich macht.

Ohne sie hättet ihr eine schlechte Beziehung, die beiden Partnern wirklich unwichtig ist.

Lass uns also zuerst über die roten Fahnen und die deutlichsten Anzeichen sprechen, dass man sich nicht genug Mühe gibst.

So erkennst du mangelnde Anstrengung in einer Beziehung:

1. Allein der Gedanke daran, sich in eine Beziehung zu bemühen, macht dich erschöpft.

Was bedeutet es sich in einer Beziehung Mühe zu geben wirklich

Wenn selbst der Gedanke an Anstrengung in einer Beziehung ausreicht, um dich erschöpft zurückzulassen, bist du nicht wirklich an einer gesunden Beziehung interessiert.

Außer du interessierst dich nicht für die Person, mit der du zusammen bist, solltest du lernen, wie man sich in einer Beziehung Mühe gibt, aber du musst auch wissen, was Anstrengung in einer Beziehung ist, um sie zu erkennen und zu schätzen.

2. Du bemühst dich nicht mehr, deinen Partner zu beeindrucken

Erinnerst du dich daran, wie ihr besondere Spitznamen, Lieder und Speisen hattet, als ihr angefangen habt, euch zu verabreden?

Es scheint, als ob all diese Dinge verschwunden sind, seit ihr länger zusammen seid.

Kümmerst du dich nicht mehr darum, Erinnerungen zu schaffen und mit deinem Partner verbunden zu sein? Das ist ein Warnsignal und könnte bedeuten, dass du in einer schlechten Beziehung bist.

Verstehe, dass Anstrengung in einer Beziehung notwendig ist, wenn du willst, dass sie gesund ist.

3. Du denkst, dass du bereits alles über deinen Liebsten weißt

Was bedeutet es sich in einer Beziehung Mühe zu geben wirklich

Nur weil ihr schon lange in einer romantischen Beziehung seid, heißt das nicht, dass du aufhören solltest, Dinge über deinen Partner herauszufinden.

Sei der beste Freund deines Partners. Lerne, wie du dir in eine Beziehung Mühe geben kannst, wenn dir sein Wohlergehen am Herzen liegt.

Ihr könnt eine großartige Beziehung haben, wenn du nur an kreative Themen denkst, die du mit deinem Liebsten besprechen kannst.

4. Ihr habt keine Date-Nächte mehr

Dies ist eine rote Fahne. Du bist dir nicht genug Mühe, damit eure intime Beziehung funktioniert.

Schließlich kannst du keine intime Beziehung haben, wenn du dir keine Zeit nimmst, um mit deinem Partner intim zu sein.

Wann wart ihr das letzte Mal zusammen in einem Restaurant oder habt euer erstes Date nachgestellt?

Es spielt keine Rolle, wie lange ihr in einer Beziehung seid, ihr müsst den Funken am Leben erhalten.

5. Ihr verbringt keine Zeit miteinander

Was bedeutet es sich in einer Beziehung Mühe zu geben wirklich

Um eine intime Beziehung zu haben, musst du Zeit mit deinem Partner verbringen und wenn das das letzte auf deiner Prioritätenliste ist, hast du ein Problem.

Die einzige Möglichkeit, eine großartige Beziehung zu führen, besteht darin, zu lernen, wie man sich in einer Beziehung Mühe gibt.

6. Du vergisst wichtige Tage

Eines der Anzeichen dafür, dass sich eine Person nicht mehr um die Beziehung kümmert, ist, wenn sie anfängt, wichtige Tage im Jahr zu vergessen.

Bemühe dich in einer Beziehung, dich an Dinge zu erinnern, einschließlich Daten, die für deinen Partner wichtig sind.

Schließlich zeigst du so, dass er dir wichtig ist.

7. Du bist nicht mehr so ​​höflich wie früher

Was bedeutet es sich in einer Beziehung Mühe zu geben wirklich

Wir alle versuchen, unser Bestes zu geben, wenn wir anfangen, mit jemandem auszugehen, also bemühen wir uns höflich zu sein.

Wenn du jedoch bemerkt hast, dass du nicht mehr so ​​höflich bist wie zuvor, ist es an der Zeit, dass du dich in der Beziehung anstrengst.

Sei nett zu deinem Partner, wenn du eine tolle Beziehung haben willst.

8. Es fällt dir schwer, dich zu entschuldigen oder zu sagen, dass du deinen Partner liebst

In guten Beziehungen geht es darum, offen und verletzlich mit deinem geliebten Menschen zu sein.

“Es tut mir leid” und “Ich liebe dich” zu sagen, sollte für dich nicht schwer sein.

Wenn du es jedoch als schwierig empfindest, bedeutet dies, dass die Verbindung, die ihr beide habt, nicht mehr so ​​​​stark ist wie zuvor.

Versuche, diese Dinge deinem Partner zu senden, um zu üben, sie auszusprechen.

9. Dein Partner erwägt, dich zu verlassen

Was bedeutet es sich in einer Beziehung Mühe zu geben wirklich

Ein offensichtliches Zeichen dafür, dass du lernen musst, dich in einer Beziehung anzustrengen, ist, wenn dein Partner erwägt, dich zu verlassen, was höchstwahrscheinlich daran liegt, dass du dich nicht bemüht hast.

Du hast jetzt die Wahl; entweder gibst d dir Mühe, in der Beziehung zu bleiben, oder du wirst verlassen.

10 Möglichkeiten, sich in eine Beziehung zu bemühen, damit sie von Dauer ist

Kommen wir zum Punkt und sehen, wie man sich in einer Beziehung Mühe gibt.

Diese kleinen Tipps werden wirklich einen Unterschied in eurer Beziehung machen, wenn du dich dafür entscheidest, sie zu verwenden.

Du und dein Partner müsst jeden Tag zeigen, wie viel ihr einander bedeutet.

Bist du bereit, eure Beziehung zu verbessern? Nimm meinen Rat an und überzeuge dich selbst vom Unterschied. Hier ist, was du tun musst:

1. Sei der beste Freund des anderen

Was bedeutet es sich in einer Beziehung Mühe zu geben wirklich

Gute Beziehungen sind solche, in denen Partner auch miteinander befreundet sind und ich meine nicht nur in den sozialen Medien.

Sie haben keine Angst, albern zu werden und miteinander zu lachen und es ist auch wichtig, in schweren Zeiten füreinander da zu sein.

2. Sprecht Gutes übereinander

Du solltest nie schlecht über die Person sprechen, mit der du in einer Beziehung bist. Versuche stattdessen immer, mit Hochschätzung über sie zu sprechen.

Habe keine Angst, deine Liebe auch in den sozialen Medien zu teilen. Dein Partner muss wissen, dass du stolz darauf bist, ihn als deinen Liebsten zu präsentieren.

Natürlich ist er nicht perfekt, aber du kannst ihm direkt sagen, was dich stört. Du musst andere Menschen nicht in eure Beziehung einbeziehen.

3. Seit liebevoll miteinander

Was bedeutet es sich in einer Beziehung Mühe zu geben wirklich

Ob privat oder in der Öffentlichkeit, ihr müsst einander Zuneigung zeigen. Zögere nicht, in der Öffentlichkeit Händchen zu halten, zu küssen oder zu umarmen.

Dies ist eine weitere Möglichkeit, zu zeigen, wie stolz du auf eure Beziehung bist, und das kann nur Gutes bringen.

Du musst Zuneigung zeigen, um deinem Partner zu zeigen, wie viel er dir bedeutet. Lass dich also nicht davon abhalten, in der Öffentlichkeit zu sein.

4. Kommunikation ist der Schlüssel

Kommunikation ist einer der wichtigsten Faktoren einer erfolgreichen Beziehung.

Was es wirklich bedeutet, ist, mit deinem Partner über alles zu sprechen. Es gibt nichts, worüber ich nicht mit meinem Mann sprechen kann … und es hat mir die Macht der Kommunikation wirklich verständlich gemacht.

Es macht eure Bindung so stark, dass nichts sie jemals brechen könnte. Haltet keine Geheimnisse voreinander und spricht stattdessen über alles.

Wenn du nicht so gut mit Worten bist, wenn du sprichst, es gibt immer Textnachrichten.

Eine herzerwärmende Textnachricht könnte ein bedeutungsvolles Gespräch beginnen und dir zeigen, wie toll es ist, offen miteinander umzugehen.

5. Seit eine Priorität füreinander

Was bedeutet es sich in einer Beziehung Mühe zu geben wirklich

Um eine sinnvolle Beziehung zu führen, musst du deinen Partner an erster Stelle setzen.

Du kannst nicht egoistisch oder egozentrisch sein, wenn du möchtest, dass eure Beziehung erfolgreich ist.

Stelle die Bedürfnisse deines Partners an erster Stelle, und er wird auch deine Bedürfnisse erfüllen. Ich sage nicht, dass dein Partner das Zentrum deines Universums sein sollte, aber ihr müsst einander Priorität einräumen.

6. Neue Erfahrungen sammeln

Wenn du in einer Beziehung glücklich sein möchtest, versteht es sich von selbst, dass ihr beide ausgehen und Dinge gemeinsam unternehmen müsst.

Beim Fernsehen unter eine warme Decke zu kuscheln ist toll, aber man muss auch neue Erfahrungen sammeln. Findet ein gemeinsames Interesse und unternimmt Dinge gemeinsam.

Wie wäre es mit Reitunterricht oder Apfelpflücken? Alles, was ihr interessant finden würdet, kann funktionieren, solange ihr es gemeinsam tut.

7. Aneinander glauben

Was bedeutet es sich in einer Beziehung Mühe zu geben wirklich

Du musst an deinen Partner glauben und ihn ermutigen, seine Ziele zu erreichen.

Du wirst überrascht sein, wie weit eine Person mit ein wenig Ermutigung von jemandem, der an sie glaubt, gehen kann.

Den meisten Menschen, die im Leben keinen Erfolg hatten, fehlte es einfach an der Ermutigung von ihrem geliebten Menschen.

Wenn du jemanden hast, der an dich glaubt, gibt es nichts, was du nicht tun kannst.

8. Macht euch gegenseitig Komplimente

Dein Partner möchte, dass du ihm sagst, wie toll er ist, also tu dies häufig.

Verpasse keine Gelegenheit, ihn daran zu erinnern, wie fleißig er ist, da er dann denken wird, dass er es mit der Welt aufnehmen kann.

Denk nur daran, wie du dich fühlen würdest, wenn dir jemand die ganze Zeit sagen würde, dass du schön bist. Sicher würdest du anfangen zu denken, dass du wirklich schön bist.

Das kann einen erheblichen Einfluss auf dein Selbstwertgefühl und dein Selbstbild haben. Warum möchtest du also nicht, dass sich dein Partner gut fühlt und denkt, dass er großartig ist?

9. Überrascht einander von Zeit zu Zeit

Was bedeutet es sich in einer Beziehung Mühe zu geben wirklich

Überraschungen halten die Dinge in einer Beziehung interessant.

Du musst nicht zu viel Geld ausgeben, eine einfache romantische Geste würde den Zweck erfüllen.

Schaue dir die Liebeszitate an, die wir in unserem Artikel ausgewählt haben, und hinterlasse deinem Liebsten eine romantische Nachricht, bevor er zur Arbeit geht. Oder überrasche deinen Freund mit etwas wie sexy Dessous bis zu einem hausgemachten Essen … und das sind einige der Dinge, die Männer am meisten lieben.

10. Sag das L-Wort öfter

Es sollte keinen einzigen Tag geben, an dem ihr nicht „Ich liebe euch“ zueinander sagt.

Ich möchte, dass „Ich liebe dich“ das Letzte ist, was mein Mann vor der Arbeit und vor dem Schlafengehen hört.

Wenn du jeden Streit mit diesen Worten beendest, kann das wirklich einen Unterschied machen. Dein Partner muss sich geliebt und geschätzt fühlen und du kannst ihm dabei mit diesen einfachen Worten helfen.

Du kannst deinem Partner nicht oft genug sagen, dass du ihn liebst, also nutze jede Chance, die sich dir bietet.

Lass die Romantik nicht aus eurer Beziehung verschwinden.

Plane eine besondere Nacht nur für euch beide, mach sie romantisch und beende sie, indem du deinem Partner sagst, dass er dir die Welt bedeutet.

PinFlight Image