Skip to Content

Ein echter Mann behandelt seine Frau zärtlich

Es gibt eine Sache, die tief im Verhalten eines Mannes verwurzelt ist. Es ist die Idee, dass Männer Härte zeigen müssen, um als echte Männer gesehen zu werden.

Stark, rau, emotional stabil – das sind Dinge, die von Männern erwartet werden, wenn sie ernst genommen werden wollen. Wenn sie bei einem davon scheitern, besteht die Möglichkeit, dass sie dafür verspottet werden.

Aus diesem Grund gehen viele Männer durchs Leben und bringen diese Erwartungen in jeden Bereich ihres Lebens ein, einschließlich ihrer Beziehungen.

Selbst wenn er eine Frau findet, die er liebt und die ihm das Gefühl gibt, etwas Besonderes zu sein, neigt ein Mann immer noch dazu, seine Gefühle für sich zu behalten.

Es ist nicht so, dass er seine Frau nicht wissen lässt, dass er sie liebt. Es ist eher so, dass er sie nicht alle Emotionen sehen lässt, die sie in ihm hervorruft.

Denn ein Mann soll sich wie ein Mann benehmen, oder? Seine Gefühle zu verbergen, für seine Familie zu sorgen und nie unter Druck zusammenzubrechen.

Also wendet er diese Regel an, die ihm vom ersten Tag an beigebracht wurde.

Ein echter Mann behandelt seine Frau zärtlich

Er verhält sich zurückhaltend, objektiv und gewissermaßen emotionslos, obwohl er in der Nähe der Frau ist, die er als Partner gewählt hat.

Von Zeit zu Zeit wird dieses Missverständnis zum Grund für viele Streitigkeiten in einer Beziehung.

Wenn eine Frau sieht, wie sich ihr Mann um sie herum verhält, fühlt sie sich nicht glücklich und drückt ihre Unzufriedenheit aus.

Und es passiert, weil Frauen anders denken. Sie lieben es, sich gewürdigt und geschätzt zu fühlen.

Sie lieben es, Liebe auszudrücken und verlieben sich in all die kleinen Dinge, die Bände darüber sprechen.

Wenn sich eine Frau in den Armen eines Mannes befindet, von dem erwartet wurde, dass er sein ganzes Leben lang nach bestimmten Maßstäben handelt, verliert sie sich und fühlt sich nicht wertgeschätzt.

Sie denkt, dass ihre Gefühle nicht berücksichtigt sind und zieht sich in ihre Schale, in der Hoffnung, dass ihr Mann sie erreicht und sie zur Abwechslung mit Liebe verwöhnt.

Ich weiß, dass Männer es nicht genießen, sich täglich zu wiederholen und diese drei Worte zu sagen. Aber dafür leben wir als Frauen.

Das macht aus unseren grauen Tagen Tage voller Sonnenschein.

Echte Männer wissen das. Sie wissen, dass Frauen es lieben, zärtlich, mit Freundlichkeit und Zuneigung behandelt zu werden.

Ein echter Mann behandelt seine Frau zärtlich

Sie wissen, wie viel Glück uns ihre süßen Worte bringen.

Wie aufrichtig wir lächeln, wenn sie uns etwas länger als normal in den Armen halten.

Ein richtiger Mann erkennt an ihrem Gesichtsausdruck, was eine Frau durchmacht. Er sieht ihre Emotionen über ihrem gesamten Gesicht geschrieben, selbst wenn sie versucht, sie zu verbergen.

Ihr falsches Lächeln hat keine Chance, wenn ein echter Mann ihr direkt in die Augen sieht.

Und dann, anstatt sie zu fragen, was los ist und das Wort „nichts“ zu akzeptieren, hält er sie in seinen Armen, weil er weiß, dass sie ihn braucht.

Er weiß, dass er nicht weniger ein Mann ist, wenn er seine Frau festhält und sie nicht loslassen will.

Wenn überhaupt, macht es ihn nur noch mehr zu einem Mann, wenn er auf die Gefühle derjenigen reagiert, die er liebt.

Er will sie nicht traurig sehen und sorgt dafür, dass er sie mit Zärtlichkeit behandelt, egal was passiert.

Wenn sie es braucht, hält er sie tagelang in den Armen – denn echte Männer machen ihre Frauen glücklich.

Ein richtiger Mann spricht offen über seine Gefühle. Er sieht ihr in die Augen und sagt ihr, wie sie ihn fühlen lässt.

Er lässt sie wissen, dass er sie für alles schätzt, was sie ihm gibt. Für ihre Liebe, Mühe und Zeit.

Ein richtiger Mann weiß, dass er, solange sie glücklich ist, auch glücklich sein wird.

Sie war seine Wahl und er wird sie bis zu seinem letzten Atemzug wählen.

Ein echter Mann behandelt seine Frau zärtlich

Aus diesem Grund hat er keine Angst, ihr die Zuneigung zu zeigen, die sie braucht. Er hat keine Angst, ihre Hand zu halten, während die Leute vorbeigehen.

Um ihr seine Jacke zu geben, wenn ihr kalt ist. Um sie zu tragen, wenn ihre Füße weh tun.

Wenn er ein richtiger Mann ist, behandelt er dich mit Zärtlichkeit.

Er lässt dich sehen, wie erstaunlich Liebe sein kann, wenn sie mit der richtigen Person geteilt wird. Wie schön die Liebe aussieht, wenn du innerlich glücklich bist.

Seine Worte sind freundlich und ehrlich und er macht sich keine Sorgen, seine Gefühle zu verbergen.

„Ich liebe dich“ – diese Worte wiederholt er Tag für Tag, auch auf die Gefahr hin, dass sie sich davon langweilt.

Weil er es liebt, wie ihre Lippen jedes Mal eine Kurve machen, wenn er so etwas sagt.

Ein echter Mann, der seine Frau mit Zärtlichkeit behandelt, hat nur einen Wunsch – sie immer glücklich zu machen und sie nie zu enttäuschen.

Sein Ziel ist es, ihr ein Leben zu ermöglichen, in dem sie jeden Morgen mit einem Lächeln im Gesicht aufwacht.

Ein richtiger Mann weiß, was es heißt, die Frau seiner Träume zu finden. Um die zu finden, nach der er sein ganzes Leben lang gesucht hat.

Er weiß, dass, wenn es um sie geht, alle Regeln, die er für sich aufgestellt hat, in Stücke brechen.

Ein echter Mann behandelt seine Frau zärtlich

Von da an lebt er für sie und tut alles für ihr Glück.

Er liebt sie zärtlich und leidenschaftlich zugleich. Er hält sie in seinen Armen, damit ihr nie wieder jemand das Herz bricht.

Echte Männer behandeln Frauen mit Zärtlichkeit. Sie halten sie vorsichtig in den Armen und achten darauf, nichts zu tun was sie verletzen könnte.

Du bist nicht weniger ein Mann, wenn du einer Frau deine Gefühle zeigst. Es ist das genaue Gegenteil – es ist die Sache, die dich zu einem Mann macht.

PinFlight Image