Skip to Content

Du bist alleine nicht besser dran, du hast nur noch nicht den Richtigen gefunden

Du bist alleine nicht besser dran, du hast nur noch nicht den Richtigen gefunden

Bringt der Titel dieses Artikels dein Blut zum Kochen? Es ist zwar nichts falsch daran, alleine zu sein, aber es besteht die Möglichkeit, dass du nur so scharf darauf bist, allein zu sein, weil du noch nicht den richtigen Mann gefunden hast. Und bevor du davon anfängst, eine unabhängige Frau zu sein, die keinen Mann braucht, hör mir zu.

Du bist alleine besser dran als in einer Beziehung, die dich dazu bringt, jede Entscheidung zu überdenken, die dich zu diesem Punkt geführt hat. Dadurch fühlst du dich unerwünscht, nicht geschätzt und uninspiriert.

Das bringt deine inneren Dämonen zum Vorschein und lässt dich Dinge tun, von denen du nie gewusst hättest, dass du dazu in der Lage bist. Das lässt dich fragen, ob er dich liebt oder nicht, ob er dir zurückschreiben wird und ob er sagen wird, dass er dich liebt.

Du bist alleine besser dran als in einer Beziehung mit einem Mann, der nicht bereit ist, sich zu binden, aber bereit ist für Übernachtungen, Kuscheln und Frühstück im Bett. Mit einem Typ, der jeden Schritt, den du machst, jede Person, mit der du sprichst, und alles, was du anziehst, im Auge behält, aber sich selbst nicht betrachtet.

Du bist alleine besser dran, als in einer Beziehung, in der du dich die meiste Zeit unglücklich und unzufrieden fühlst. Aber…

Es bedeutet nicht, dass du unter allen Umständen alleine besser dran bist. Das bedeutet nicht, dass du alle wegstoßen solltest, nur weil du Angst hast, verletzt zu werden. Und schon gar nicht, dass man die Liebe für den Rest seines Lebens aufgeben sollte.

Du hast einfach nicht den Richtigen gefunden – noch nicht. Wenn du ihn findest, wirst du verstehen, warum dir alle um dich herum gesagt haben, du solltest weitersuchen. Wenn du ihn findest, wirst du verstehen, worauf du die ganze Zeit gewartet hast.

Du bist alleine nicht besser dran, du hast nur noch nicht den Richtigen gefunden

Und wer ist dieser richtige Typ, von dem wir sprechen? Wie kannst du dir sicher sein, dass der Typ, mit dem du sprichst, der Richtige für dich ist? Nun, wenn du ihn findest, musst du diese Frage nicht stellen. Du wirst es einfach wissen.

Der Typ, mit dem du sprichst, ist nicht bereit für eine Beziehung? Er will die Dinge langsam angehen und sehen, wie es sich zwischen euch entwickelt? Er scheint der Richtige für dich zu sein, aber das ist er nicht.

Der Typ, mit dem du sprichst, hat eine großartige Persönlichkeit, aber du bemerken bereits eine Menge Dinge, die du an ihm ändern möchtest? Dass du aus ihm einen ganz anderen Kerl machen willst, sollte schon ein Zeichen für sich sein. Er ist in diesem Moment nicht der richtige Typ für dich, und das ist alles, was zählt.

Der Richtige ist jemand, der die gleichen Dinge will wie du. Jemand, der dich so akzeptiert, wie du bist. Jemand, der dich dazu bringt, ein besserer Mensch sein zu wollen.

Den richtigen Mann zu treffen, ist eine der größten Herausforderungen, denen du jemals gegenüberstehen wirst. Seien wir ehrlich, du hast keine Zeit, herumzulaufen und nach einem Typen zu suchen, den du noch nie getroffen hast, in der Hoffnung, dass er alle Kriterien erfüllt, alle Stereotypen bricht und alle deine Mauern niederreißt.

Dennoch kannst du nicht anders, als dich zu fragen, warum du ihn noch nicht gefunden hast. Wie stehen die Chancen, dass du diejenige bist, die dafür verantwortlich ist, dich in eine solche missliche Lage zu bringen? Wie hoch sind die Chancen, dass du nicht den richtigen Mann gefunden hast, weil du nicht das richtige Mädchen warst?

Du bist nicht weit von der Wahrheit entfernt.

Um den richtigen Mann zu finden, musst du das richtige Mädchen sein. Du musst die Eigenschaften widerspiegeln, die du in einem Mann suchst. Du musst über die Eigenschaften verfügen, die du anzuziehen hoffst.

Du bist alleine nicht besser dran, du hast nur noch nicht den Richtigen gefunden

Es ist also nichts Zufälliges daran, den Richtigen zu treffen. Du hast ihn einfach nicht getroffen, weil du vielleicht damit beschäftigt warst, dich selbst zu bemitleiden und dich auf die negativen Aspekte deines Lebens zu konzentrieren.

Du musst dich zusammenreißen und die Person werden, die du schon immer sein wolltest, und sehen, was passiert.

Um den Richtigen zu finden, muss man glauben, dass er irgendwo da draußen ist. Du musst dir vorstellen, ihn zu treffen, ihn mit offenen Armen willkommen zu heißen und seine Anwesenheit in deinem Leben zu genießen.

Daran ist nichts Ungewöhnliches, du hilfst einfach dem Gesetz der Anziehung, sein Ding zu tun. Vertraue mir, du wirst scheitern, wenn du morgens als Erstes daran denkst, dass du nie jemanden finden wirst, mit dem du deinen Morgen teilen kannst.

Oder wie du nie jemanden treffen wirst, der alle Kriterien erfüllt. Der richtige Typ für dich ist da draußen, du musst nur einen Weg finden, ihm zu begegnen.

Um den richtigen Mann zu finden, bestimme zuerst, was du willst. Du kannst dich nicht darauf verlassen, dass das Gesetz der Anziehung dir dabei hilft, den richtigen Mann zu treffen, wenn du keine Ahnung hast, wer er ist oder wer er sein soll.

Du bist alleine nicht besser dran, du hast nur noch nicht den Richtigen gefunden

Und das ist völlig normal. Du wärst nicht die erste Frau, die nicht weiß, wonach sie bei einem Mann sucht. Muss er groß, dunkel und gutaussehend sein? Muss er charmant und erfolgreich sein?

Kaufmann oder Künstler? Ein Bücherwurm oder ein obsessiver Gamer? Sobald du das herausgefunden hast, bist du auf dem richtigen Weg.

Um den richtigen Mann zu finden, musst du alles geben – engagiert und bereit, die Liebe anzunehmen, die du verdienst. Du musst all deine Zeit und Energie darauf verwenden, dich für den richtigen Mann zur Verfügung zu stellen.

Seit du denkst, dass du alleine besser dran bist, hast du es vielleicht nicht eilig, den richtigen Mann zu finden. Vielleicht gehst du die Dinge langsam an. Du überlegst dir, ob du mit ihm zusammen sein willst oder nicht. Du stößt ihn vielleicht sogar weg, weil du ihm das Gefühl gibst, dass du nicht auf ihn stehst.

Und schließlich, um den richtigen Mann zu finden, musst du aufhören, deine Zeit mit den falschen zu verschwenden. Du musst es dem richtigen Mann so einfach wie möglich machen, in dein Leben zu kommen und dich von den Füßen zu fegen.

Du bist alleine nicht besser dran, du hast nur noch nicht den Richtigen gefunden

Vertrau mir, er wird das nicht können, wenn du dich hinter deinem emotionalen Ballast versteckst. Du musst dich von der Vorstellung verabschieden, dass du alleine besser dran bist.

Während du deine Ruhe und Einsamkeit genießt, verpasst du vielleicht das Erstaunlichste, was dir jemals passieren könnte. Wäre es nicht besser, einfach die Chance zu ergreifen?

PinFlight Image