Skip to Content

6 leichtsinnige Fehler, die Frauen machen, wenn sie einen Kerl mögen

6 leichtsinnige Fehler, die Frauen machen, wenn sie einen Kerl mögen

Eine Frau, die sich in ihren Mann verliebt, ist bereit, für ihn Berge zu versetzen. Sie wird ihm zeigen, dass er der einzige Mann in ihrem Herzen ist und niemand ihn jemals ersetzen kann.

Aber manchmal machen wir dadurch Fehler, die uns nicht einmal bewusst sind. Wir tun Dinge, ohne zu wissen, dass sie uns schaden.

Wenn uns nur jemand davor warnen würde, was wir nicht tun sollen, wenn wir einen Typen mögen. Das könnte uns viel Leid ersparen.

Weil ich weiß, wie leichtsinnig wir sind, wenn wir unseren Blick auf diesen einen besonderen Typen richten, werde ich versuchen, dir zu helfen, damit du nie wieder die gleichen Fehler machst wie ich.

Dadurch sparst du viel Zeit und Energie. Selbst wenn du die besten Absichten hast, können sie dich manchmal in die falsche Richtung führen.

Lies weiter, wenn du herausfinden möchtest, welche Fehler Frauen machen, wenn sie einen Mann SEHR mögen.

1. Wir geben zu früh zu viel

6 leichtsinnige Fehler, die Frauen machen, wenn sie einen Kerl mögen

Wenn eine Frau einen Mann wirklich mag, gibt sie sich ganz der Beziehung hin.

Es ist eine gute Sache, sich voll und ganz für jemanden zu engagieren, den du magst, aber wenn du noch ganz am Anfang des Dating-Prozesses stehst, könnte dies ein Fehler sein.

Wenn du dich einmal ganz in ihn verliebt hast, kannst du dir neben dir selbst niemanden mehr vorstellen. An diesem Punkt ignorierst du die Tatsache, dass eure Beziehung scheitern könnte.

Ihr habt euch gerade erst kennengelernt, habt aber bereits ernsthafte Pläne für eure Zukunft. Dies macht es schwieriger, eine Trennung durchzustehen, wenn ihr es nicht schafft.

Ich weiß, dass du ihn magst, aber wenn du nur eine Sekunde an dein Herz denken könntest.

Wenn du dich jemandem vollständig öffnest, bevor es der richtige Zeitpunkt ist, riskierst du deinen eigenen Verstand.

Wenn er dir das Herz bricht, bist du am Boden zerstört. Versuche also zu deinem eigenen Besten, nicht zu früh zu viel von dich zu geben.

Dies könnte nach hinten losgehen und du könntest deine Entscheidung mehr bereuen, als du denkst.

2. Wir sehen über die roten Fahnen hinweg

6 leichtsinnige Fehler, die Frauen machen, wenn sie einen Kerl mögen

Es stimmt zu 100%, dass eine Frau, wenn sie sich verliebt, die Welt durch eine rosarote Brille sieht.

Alles sieht süß, romantisch und einfach aus und es gibt keine roten Fahnen am Horizont.

Aber ist das wirklich so oder haben sich all diese roten Fahnen in grüne verwandelt, weil du so verliebt in ihn bist?

Dies ist ein weiterer Fehler, den alle Frauen machen. Wir sehen ihren Mann im bestmöglichen Licht und ignorieren alle negativen Seiten seiner Persönlichkeit.

Und dann, nachdem das Anfangsstadium der Verliebtheit vorbei ist, hängst du an einem Typen fest, der dich nicht glücklich macht.

Zu diesem Zeitpunkt, wenn du die rosarote Brille abnimmst, bemerkst du, dass die Dinge nicht mehr so ​​sind, wie du es dir vorgestellt hast.

3. Wir gehen mehr Kompromisse ein, als wir sollten

6 leichtsinnige Fehler, die Frauen machen, wenn sie einen Kerl mögen

Eine verliebte Frau ist eine blinde Frau. Das weiß ich, weil ich eine war.

Wir sind so besessen von dem romantisierten Bild, das wir in unserem Kopf erschaffen, dass wir vergessen, was wir tun.

Vielleicht hast du dir selbst versprochen, dass du dich nie wieder mit einem Typen treffen würdest, der böse Kommentare über Frauen macht.

Oder vielleicht bemerkst du, dass dein „perfekter“ Typ dazu neigt, aggressiv zu werden, wenn er verärgert ist, aber weil du ihn magst, suchst du nach einer Ausrede für sein Verhalten.

Du brichst alle Versprechen, die du dir selbst gegeben hast, weil du nicht klarsiehst, was vor deinen Augen passiert.

Es ist in Ordnung, in einer Beziehung Kompromisse einzugehen, aber durch Missbrauch, Lügen oder Betrug bei einem Mann zu bleiben, nur weil du ihn sehr magst, bedeutet, verrückt zu sein.

Öffne deine Augen und lasse nicht zu, dass er deine Vorstellung davon ändert, was gut und was schlecht ist. Andernfalls wird dies für dich nur nach hinten losgehen.

4. Wir bilden unser Leben um sie herum

6 leichtsinnige Fehler, die Frauen machen, wenn sie einen Kerl mögen

Wenn du dich verliebst, verspürst du das ständige Bedürfnis, mit deinem Mann zusammen zu sein. Tag und Nacht denkst du, du könntest ihn nie satthaben.

Das rückt ihn in den Mittelpunkt deiner Aufmerksamkeit und lässt dich dein Leben um ihn herum gestalten.

Wenn er am Freitag beschäftigt ist, sagst du deine Pläne für Samstag ab, damit du dich mit ihm treffen kannst.

Es ist in Ordnung, das ein- oder zweimal zu tun, aber alles hinter sich zu lassen und dein Leben um ihn herum zu planen, ist ein Fehler, den du in Zukunft teuer bezahlen wirst.

5. Wir geben vor, jemand zu sein, der wir nicht sind

6 leichtsinnige Fehler, die Frauen machen, wenn sie einen Kerl mögen

Seien wir ehrlich – wir sind alle selbstbewusst, wenn wir vor einem Typen stehen, den wir mögen.

In einer solchen Situation wollen wir unser Bestes geben und uns im besten Licht präsentieren.

Deshalb neigen wir dazu, einen der größten Fehler zu machen – wir geben vor, jemand zu sein, der wir nicht sind.

Anstatt einem Typen dein wahres Gesicht zu zeigen, versteckst du dich hinter einer Fassade und denkst, dass du ihn beeindruckst und ihn in deiner Nähe hältst.

Dann, wenn er dich kennenlernt, erkennt er, dass du völlig anders bist als die Person, die er am Anfang kennengelernt hat.

Vielleicht fühlt er sich sogar belogen, was die Sache noch komplizierter macht.

Deshalb solltest du diesen Fehler auf jeden Fall vermeiden.

Am Ende, sobald er dein wahres Ich sieht, riskierst du, ihn aufgrund deiner früheren Handlungen zu verlieren.

6. Wir vergleichen uns mit ihrer Ex-Freundin

6 leichtsinnige Fehler, die Frauen machen, wenn sie einen Kerl mögen

Frauen sind mysteriöse Wesen. Wir achten immer darauf, unser Leben komplexer zu gestalten, als es ohnehin schon ist.

Wenn du also über seine Ex stolperst, besteht die Möglichkeit, dass du dich mit ihr vergleichst.

Sie ist groß und schön, also fragst du dich, was er in dir sieht.

Dadurch verlierst du dein Selbstvertrauen und fängst an, nach Fehlern in dir selbst zu suchen.

Aber du fängst auch an, Kommentare darüber abzugeben, dass seine Ex viel hübscher war, was ihn wahrscheinlich den Verstand verlieren lässt.

Männer hassen es, Dinge zu wiederholen. Wenn er dich also immer wieder davon überzeugen muss, dass er immer noch auf dich steht, stößt du ihn nur weg.

Frauen, öffnet eure Augen und hört auf, diese Fehler zu machen, wenn ihr euer Herz vor einem intensiven Herzschmerz bewahren wollt!

Diese unachtsamen Fehler lassen sich leicht vermeiden, da du jetzt weißt, was du tun sollst.

PinFlight Image

Wenn er sich zurückzieht, unternimm nichts und bring dich wieder auf Kurs

Tuesday 23rd of November 2021

[…] ist besser für dich, deine Fehler zuzugeben, weil du so davon abgehalten wirst, in Zukunft dieselben zu […]