Skip to Content

Wie kann er mich betrügen und wie gehe ich damit um? 6 Arten des Betrugs

Egal ob man es Affäre, Untreue, Betrug, Verrat oder Ehebruch nennt, es ist ein schmerzhafter Teil des Lebens. Wenn jemand, den du liebst, dich mit einer anderen Person betrügt, hast du das Gefühl, dass dein ganzes Leben auf den Kopf gestellt wurde, und es ist ganz natürlich, dass du dich traurig, deprimiert, wütend fühlst.

Du fragst dich – Warum entscheiden sich Menschen dafür, die Person zu betrügen, die sie angeblich lieben? Ist es nicht einfacher, eine Beziehung zu beenden, wenn man sich nicht mehr wohlfühlt, und zu versuchen, jemand anderes zu finden?

Natürlich geht es beim Fremdgehen nicht nur um Sex. Es gibt verschiedene Arten von Betrug, aber es gibt keinen Grund oder eine Rechtfertigung für einen Betrug.

1. Physischer Betrug

Wie kann er mich betrügen und wie gehe ich damit um 6 Arten des Betrugs

Diese Art der Untreue ist die häufigste und beinhaltet körperlichen Kontakt. Es passiert sehr oft auch, ohne es zu planen.

Der betrügende Partner hat Geschlechtsverkehr mit einer dritten Person, und es handelt sich um eine rein körperliche Affäre ohne emotionale Bindungen.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Menschen, die in einer Beziehung oder Ehe leben, sich irgendwann zu einer anderen Person hingezogen fühlen.

In den meisten Fällen handelt es sich dabei nur um eine Anziehung, und es bleibt dabei. Aber es gibt auch Situationen, in denen eine Person der Versuchung nicht widerstehen kann und es zu dieser Art von Täuschung kommt.

Wenn es nur “das eine Mal” ist, entscheidet sich der Betrüger auch oft, von dem Sex, seiner Partnerin nichts zu sagen.

2. Emotionaler Betrug

Wie kann er mich betrügen und wie gehe ich damit um 6 Arten des Betrugs

Viele von uns schenken dem emotionalen Betrug nicht genug Aufmerksamkeit und fürchten nur, dass unser Partner uns nicht körperlich mit einer anderen Person betrügt. Keiner will die Demütigung spüren, dass der Partner sich körperlich zu einer anderen Person hingezogen fühlt.

Aber was, wenn er sich emotional zu einer anderen Person hingezogen fühlt? Wie geht man damit um?

Viele glauben, und sie haben wahrscheinlich recht, dass emotionaler Betrug am schwersten ist. Die Erkenntnis, dass die Person, die man liebt, Gefühle für jemand anderen entwickelt hat, ist viel schmerzhafter als ein körperlicher Betrug.

Dein Geliebter, der seine Sorgen, seine Ängste und sein Glück mit einem geteilt hat, tut dies plötzlich mit jemand anderem, hinter dem eigenen Rücken.

Wenn du ihn damit konfrontierst, fallen gleich die Worte. Du übertreibst, ich rede doch nur gerne mit ihr, ich betrüge dich doch nicht.

Aber, das ist nicht ganz die Wahrheit!

Emotionales Fremdgehen muss nicht immer eine sexuelle Komponente haben. Aber die Betroffenen haben schon eine emotionale Beziehung zu jemandem aufgebaut, der nicht ihr Partner ist.

3. Online Betrug

Wie kann er mich betrügen und wie gehe ich damit um 6 Arten des Betrugs

Heute ist es sehr einfach geworden, neue Leute kennenzulernen. Man muss nicht einmal mehr das Haus verlassen, um eine neue Person kennenzulernen. Alles geht online und deswegen fällt es uns leichter, die neue Bekanntschaft nicht, als Betrug anzusehen.

Die Technologie hat die Menschen zusammengebracht und die Welt kleiner gemacht, aber auch neue Formen des Betrugs ermöglicht. Online-Affären finden in einem virtuellen Raum statt und können sich zu etwas im wirklichen Leben entwickeln oder auch nicht.

Zum Beispiel du lernst jemanden über Facebook kennen. Ihr stellt fest, dass ihr beide immer mehr gemeinsame Interessen habt, sodass aus dem gelegentlichen Texten ein tägliches Senden von Nachrichten und Fotos wird.

Alles passiert natürlich hinter dem Rücken von dem Partner. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Menschen die Grenze überschreiten und beschließen, diese Person live zu treffen.

Aber wenn beide Personen, die sich auf eine Online-Affäre einlassen, Partner in ihrem Leben haben, sind sie sich bewusst, wie viel sie verlieren könnten, wenn sie diese Grenze überschreiten. Und deswegen passiert normalerweise so etwas nicht.

Einfach formuliert muss es laut gesagt werden: Wenn eine Person alles aus seinem Leben mit einer anderen Person teilt, ohne dass der Partner davon weiß, ist das ein Betrug. Auch, wenn es online ist.

4. Körperlicher und emotionaler Betrug

Wie kann er mich betrügen und wie gehe ich damit um 6 Arten des Betrugs

Das ist der Betrug, vor dem jeder von uns Angst hat. Dein Partner hat sich in eine Affäre eingelassen und hat Gefühle für die andere Frau entwickelt.

Zwar sind die Menschen sehr oft bereit viel zu verzeihen, wenn sie die Person lieben die sich in den Betrug eingelassen hat. Aber in der Situation, in der sich dein Partner in die Person verliebt, mit der er dich betrügt, ist das schwer zu erreichen.

Diese Art von Affären führt am häufigsten zum Beziehungsende oder sogar Scheidungen, wenn es in einer Ehe passiert.

Alles begann wahrscheinlich mit Sex, aber mit der Zeit entwickelten sich auch tiefere Gefühle. So oder so, irgendwann wird aus der Affäre eine echte Beziehung. Am Ende scheint die Tatsache, dass sich die Affäre hinter deinem Rücken entwickelt hat, das kleinste Problem.

Denn, nach einem körperlichen Betrug kann der Mann dich immer noch lieben, aber wenn da Gefühle für die andere Frau im spiel sind, wird eure Beziehung nie wieder wie früher.

Dass diese Beziehung hinter dem Rücken einer Person stattfindet, die ihrem Partner vertraut, scheint hier das “kleinste” Problem zu sein.

5. Betrug aus Rache

Wie kann er mich betrügen und wie gehe ich damit um 6 Arten des Betrugs

Diese Art von Betrug passiert, wenn sich jemand an seinen Partner rechen will, weil er betrogen wurde.

Es handelt sich um einen Seitensprung, der ein Motiv hat, sich an seinem Partner zu rächen, da er dir als Erster dasselbe angetan hat. Die Chancen stehen gut, dass es dir am Ende nicht besser geht und dass deine Beziehung doch noch endet.

Vielleicht fühlst du dich danach schuldig oder kannst nicht mehr in den Spiegel sehen. Am besten ist es, eine solche toxische Beziehung von sich aus verlassen.

Es ist nie eine gute Entscheidung deinen Partner aus Rache zu betrügen, denn du bist einfach nicht so. Es ist immer besser mit dem Partner über den Betrug zu reden und die Beziehung zu beenden, wenn nichts anderes mehr klappt.

Denn da draußen ist bestimmt jemand der dich und deine Treue zu schätzen wissen wird.

6. Wie gehe ich mit dem Betrug um?

Wie kann er mich betrügen und wie gehe ich damit um 6 Arten des Betrugs

Es ist egal wofür du dich entscheidest, du musst wissen, dass der Betrug deines Partners nichts mit dir zu tun hat. Seine Handlungen zeigen, was für ein Mensch er ist und nicht, was für ein Mensch du bist.

Wie auch immer es für dich weitergehen soll, du musst dir genügend Zeit nehmen und feststellen, was du wirklich willst. Kannst du ohne ihn leben oder muss er ein Teil deines Lebens bleiben?

Du kannst ihm verzeihen aber ihr müsst nicht mehr ein Paar sein, oder du versuchst es wieder und gibst ihm eine neue Chance. Egal, versuche immer, die Dinge aus dieser Perspektive zu betrachten: Gestern ist die Vergangenheit, morgen ist ein Geheimnis, die Gegenwart ist alles, was wir haben.

PinFlight Image