Skip to Content

11 klare Signale, dass du nicht mit deinem Ex befreundet bleiben solltest

11 klare Signale, dass du nicht mit deinem Ex befreundet bleiben solltest

Mit jemandem Schluss zu machen, von dem du dachtest, dass er dein Traumpartner für immer ist, ist schon hart, aber dann gibt es da noch die ganzen Nachwirkungen, die dich noch mehr verletzen können.

Du möchtest vielleicht mit deinem Ex befreundet bleiben, aber er verhält sich sehr kalt.

Du versuchst, einen Weg zu finden, das Vertrauen wiederherzustellen und nicht alles wegzuwerfen, was ihr hattet, aber das ist ziemlich schwer.

Du hast dir die gleiche Frage immer wieder gestellt: Soll ich wirklich mit meinem Ex befreundet bleiben? Aber es gibt keine Antworten.

Deshalb solltest du genau auf diese Anzeichen achten, die dir signalisieren, dass du nicht mit deinem Ex befreundet bleiben solltest:

1. Wenn die Trennung extrem schmerzhaft war

Jede Trennung tut höllisch weh, aber welche Trennung sagt, dass man nicht befreundet bleiben sollte?

Die Art und Weise, wie iht Schluss macht, entscheidet darüber, ob du danach versuchen solltest, mit deinem Ex befreundet zu bleiben.

Wenn die Trennung extrem schmerzhaft und herzzerreißend war, solltest Du nicht mit Deinem Ex befreundet sein.

Jetzt eine Freundschaft zu beginnen, wird nur unnötige Spannungen zurückbringen und kann nie gut enden.

Jemand wird wieder verletzt werden und du solltest ihm nicht die Chance dazu geben.

Wenn er dich schwer verletzt hat, dann ist er es einfach nicht wert, wieder ein Teil deines Lebens zu sein.

2. Wenn ihr nicht genug Zeit getrennt verbracht habt

Wenn du versuchst, eine Freundschaft mit deinem Ex aufrechtzuerhalten, gleich nachdem ihr euch getrennt habt, wird das für keinen von euch gut ausgehen.

Du musst genug Zeit getrennt von deinem Ex verbringen, um herauszufinden, wo du mit deiner Trennung stehst und ob du damit umgehen kannst.

Wenn ihr einfach direkt in eine Freundschaft eintaucht, baut ihr eine Co-Abhängigkeit zu eurem Partner auf, die alles andere als gesund ist.

Lasse dich nicht in diese Falle tappen. Gib dir selbst genug Zeit, um zu verarbeiten, bevor du überhaupt in Erwägung ziehst, mit deinem Ex befreundet zu bleiben.

3. Wenn du dich nach deiner Trennung einsam fühlst

Einsamkeit ist niemals ein ausreichender Grund, um mit deinem Ex befreundet zu bleiben. Es ist nicht einmal ein guter Grund, irgendeine Art von Beziehung zu beginnen!

Selbst wenn du dich einsam fühlst, solltest du deinen Ex nicht anschreiben, damit er sich mit dir trifft. Selbst wenn er sich mit dir treffen will, tu es einfach nicht.

Ich weiß, dass es die bequemste Option ist; dein Ex kennt dich am besten und er würde alle deine Gefühle verstehen.

Wenn du dich einsam fühlst, finde heraus, warum. Bist du zu abhängig von deinem Ex? Willst du wieder mit ihm zusammenkommen?

4. Wenn Grenzen nicht gesetzt oder respektiert wurden

Grenzen sind extrem wichtig, um zu definieren, welche Aspekte deines Lebens dein Ex nicht kommentieren oder sich darin einmischen darf.

Was will ich damit sagen?

Nun, zum Beispiel, wenn du angefangen hast, dich mit jemand anderem zu treffen und dein Ex sich in deine Entscheidung einmischt oder er weiterhin deine Freunde kommentiert.

Wenn du irgendeine Art von Grenzen setzt und er sie nicht respektiert, ist das ein klares Warnsignal, dass ihr keine Freunde bleiben solltet. Er weiß nicht, wo sein Platz ist.

5. Wenn du immer noch seine sozialen Medien checkst

Jeder checkt die Social-Media-Accounts seiner Freunde, richtig? Nun, wenn dieser Freund dein Ex ist, wird es noch viel schlimmer.

Beiträge zu liken, die in deinem Newsfeed auftauchen, ist kein Problem, aber sich die Mühe zu machen, zu kontrollieren, was er gepostet hat, ist ein Problem.

Du vergewisserst dich, wo er ist, was er macht und so weiter. Und warum? Damit du weißt, dass es ihm ohne dich besser geht?

Ich kenne die Gründe für dein Verhalten nicht, du bist die Einzige, die das weiß.

Aber das Checking seiner sozialen Medien ist ein sehr zwanghaftes Verhalten und du solltest nicht mit ihm befreundet bleiben, wenn du ständig seine Aktivitäten überprüfst.

6. Wenn du zu viel über deine letzte Beziehung sprichst

Du und dein Ex habt vielleicht versucht, Freunde zu bleiben, aber dir ist aufgefallen, dass ihr viel über eure Beziehung gesprochen habt.

Nostalgie ist normal und du solltest deine Erinnerungen an die gemeinsame Zeit in Ehren halten, aber mach nicht den Fehler, mit jemandem befreundet zu bleiben, der die Vergangenheit, die er mit dir hatte, nicht loslassen kann.

Wenn er immer wieder über die Vergangenheit spricht, ist es am besten, diese Freundschaft sofort zu beenden. Du versuchst, weiterzumachen, und er fängt immer wieder damit an.

Vergiss eins nicht: Es ist seine Art, alles noch einmal zu erleben, was ihr beide durchgemacht habt, aber es ist ein giftiges Verhalten. Ihr dürft nicht befreundet bleiben.

7. Wenn ihr immer noch miteinander flirtet

Wir wissen beide, wie viel Spaß Flirten eigentlich macht. Er gibt dir das Gefühl, gewollt zu sein, gebraucht zu werden und extrem schön zu sein.

Aber um ehrlich zu sein, steckt hinter dem Flirten immer eine Absicht, auch wenn du denkst, dass es nur Spaß ist.

Ihr beide könnt euch das Flirten nicht aus dem Kopf schlagen und es ist gefährlich. Doch ab wann wird das Flirten gefährlich?

Wann wird die Grenze überschritten und du fängst an, sein Flirten als etwas Ernstes zu betrachten?

Flirten kann nur Wunden aufreißen, von denen du nicht einmal wusstest, dass sie existieren.

Das ist keine gesunde Freundschaft und sein Verhalten zeigt, dass er vergrabene Gefühle auslösen will.

Du kannst mit ihm darüber reden, aber wenn er nicht damit aufhört, ist eure Freundschaft zum Scheitern verurteilt.

8. Wenn ihr euch immer noch zueinander hingezogen fühlt

Wenn du dich immer noch von deinem Ex-Partner körperlich angezogen fühlst, wird deine ganze Freundschaft nicht lange halten, bevor du in die Falle des körperlichen Vergnügens tappst.

Das könnte zu einer “Freunde mit Vorteilen”-Beziehung führen und wenn du den Film gesehen hast, weißt du auch, wo das endet.

Möchtest du wirklich wieder Gefühle für deinen Ex entwickeln?

Das bezweifle ich, denn ihr habt sicher aus einem bestimmten Grund Schluss gemacht. Es spielt keine Rolle, wie toll er küsst, ihr habt euch aus einem bestimmten Grund getrennt.

Wenn du dich zu irgendeinem Freund körperlich hingezogen fühlst, bist du dem Schicksal ausgeliefert, besonders wenn es ein Ex ist.

9. Wenn ihr noch Gefühle füreinander habt

Wenn ihr beide noch Gefühle füreinander habt, wie soll dann eure Freundschaft funktionieren?

Ich würde dir gerne sagen, dass deine Gefühle mit der Zeit verschwinden werden, aber ich würde dich anlügen.

Du kannst nicht wirklich ein neues Leben beginnen, wenn dein Ex ständig in der Nähe ist. Ich weiß, dass es einfacher erscheint, weil du ihn weiter sehen willst, aber das ist nicht gesund.

Ihr gesamter Heilungsprozess wird viel länger dauern. Du verdienst etwas Besseres als das.

10. Wenn du darüber träumst, wieder mit ihm zusammenzukommen

Mit deinem Ex wieder zusammenzukommen ist nie die beste Option und das weißt du. Du darfst deinen Ex nicht zurückwünschen.

Wie schon gesagt, ihr habt euch aus einem bestimmten Grund getrennt. Ihn als Freund in deinem Leben zu haben, wird dich nicht darüber hinwegkommen lassen.

Sich eine gemeinsame Zukunft vorzustellen, während du dich noch an die vergangenen Erinnerungen klammerst, ist für keinen von euch gut.

Auch wenn er weiterhin mit dir befreundet bleibt, nicht zusammen sein will, aber davon lebt, dass du wieder mit ihm zusammenkommen willst, ist er nicht der Richtige.

Du solltest es für euch beide einfacher machen, auch wenn ich weiß, dass es schwer ist, sich von jemandem zu trennen, mit dem du für immer zusammen sein möchtest.

11. Wenn sich dein neuer Partner nicht wohl dabei fühlt, dass du mit deinem Ex rumhängst

Wenn es deinem neuen Partner nicht gefällt, dass du und dein Ex immer noch eng befreundet seid, solltest du, um ehrlich zu sein, seine Perspektive verstehen.

Er fühlt sich in der Beziehung nicht sicher genug und es zeigt, dass du und dein Ex sich für seinen Geschmack vielleicht ein bisschen zu nahe stehen.

Dein neuer Partner hat das Gefühl, dass du vielleicht wieder zu ihm zurückkehren willst.

Wenn du willst, dass deine neue Beziehung lange dauert, wirst du deinen neuen Partner nicht an dir zweifeln lassen.

Du wirst nicht wegen der Chance auf einen Neuanfang mit deinem Ex befreundet bleiben.

PinFlight Image

7 Dinge, die ein Mann nur tun wird, wenn er dich wirklich liebt

Tuesday 25th of January 2022

[…] wird dich auch seinen Freunden vorstellen. Er möchte ihnen zeigen, dass du ein guter Fang bist und dass er stolz auf dich […]